Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von Bea.67 am 12.07.2021
Titel: "Zwei Mal mit offener Wunde entlassen"
Erfahrungsbericht: "Meine Mutter war zweimal in den letzten Monaten Patientin in dieser Klinik. Mit dem Verlauf der erster Operation war meine Mutter sehr zufrieden und glücklich. Allerdings nicht nach der Hüft OP, beziehungsweise einsetzen von einer Prothese. Da hat sich das Blatt gewendet. Meine Mutter wurde mit einer offenen Wunde entlassen. Zum Glück hat am nächsten Tag eine Ärztin bei der Rehaaufnahme dieses bemerkt und meine Mutter sofort als Notfall ins Krankenhaus zurück geschickt. Nach einer Behandlung, bei dessen ein Teil der Prothese ausgetauscht würde und Bakterie gefunden wurden, hat man meine Mutter zu zweitem Mal wieder mit offener Wunde, aus welcher ein Sekret bzw.Wundwasser austritt, entlassen. Der behandelte Arzt außerhalb Krankenhauses hat seine Verwunderung über diese Vorgehensweise zu Ausdruck gebracht und hingewiesen, dass es absolut nicht richtig war. Tatsächlich mussten wir meine Mutter nach zwei Tagen wieder ins Krankenhaus als Notfall bringen. Ich kann absolut nicht nachvollziehen, wie man zwei mal den gleichen Fehler begehen kann und offensichtlich nachlässig wie auch fahrlässig mit den Patienten umgeht. Ich bin sehr enttäuscht und erbost."


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.