Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von Wilma2021 am 16.05.2021
Titel: "Fantastisches Kreißsaal-Team"
Erfahrungsbericht: "Ich habe mein erstes Kind im St. Georg zur Welt gebracht und bin sehr froh, mich für diese Klinik entschieden zu haben. Das Team an Hebammen und Ärzt*innen im Kreißsaal ist wunderbar, einfühlsam und sehr kompetent. Die Entbindung meiner Tochter war nicht ganz einfach, doch ich habe mich jederzeit sicher gefühlt und hatte vollstes Vertrauen in die Hebammen und die Ärztin. Die Kreißsäle sind hell und freundlich gestaltet und lassen keinen Wunsch offen.

Auf der Wochenstation war ich besonders von den Nachtschwestern und der Stillberaterin begeistert, die stets sehr einfühlsam und hilfsbereit gewesen sind und alles versucht haben, damit es mit dem Stillen klappt.
Etwas schade fand ich, dass ich nicht selber die Pre-Nahrung für meine Tochter zubereiten konnte. So musste ich bzw. mein Kind teilweise doch etwas lange auf das Fläschchen warten, weil die Stationsschwestern natürlich noch andere Patientinnen zu betreuen hatten. Hier könnte der Ablauf vielleicht etwas optimiert werden.
Mein Zimmer war hell und freundlich und das Bad hatte mit seiner großen Spiegelfront eher etwas von einem Hotel als von einem Krankenhausbad.

Alles in allem kann ich eine Entbindung im St. Georg jeder werdenden Mama empfehlen. Hier wird die ganze Familie während der Entbindung gut und sicher betreut und auf der Wochenstation kümmert man sich einfühlsam um Mama und Baby. Kulinarisch tanzt das St. Georg leider nicht aus der Reihe - die Revolution von gesundem und leckeren Krankenhausessen steht noch aus. Tipp: beim Frühstück und Abendessen zulangen. Hier darf man sich selbst aussuchen, was und wie viel man an Brot, Belag und Obst oder Joghurt haben möchte. :)"


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.