Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von Manuela74 am 28.01.2021
Titel: "Ph- Metrie wegen Sodbrennen"
Erfahrungsbericht: "Hallo
Ich war am 27.01.2021 um 8:40 Uhr im Krankenhaus da bei mir eine Ph-Metrie gemacht wurde. Das fand im Haus A Untergeschoss in der Endoskopie statt. Ich wurde sehr freundlich von den Schwestern empfangen. Schwester Gudrun hat dann den Corona Schnelltest gemacht und war für die weitere Vorbereitung für die Ph Metrie für mich zuständig, der Oberarzt der dann die Metrie durchgeführt hat war auch sehr freundlich hat den Schlauch super gelegt. Ich hatte noch ein paar Fragen und diese hat er auch ohne wenn und aber mir beantwortet. Ich bin ein sehr ängstlicher Mensch.Schwester Gudrun hat sich mit mir in einer so wunderbaren Art unterhalten das ich mich gut aufgehoben gefühlt habe.Sie ist so ein einfühlsamer und liebevoller Mensch. Ich hoffe das sie der Klinik noch lange erhalten bleibt.Am 28.01.21 gegen 9:00Uhr wurde der Schlauch wieder rausgenommen. Da war es eine andere Schwester. Auch sie war sehr nett zu mir, fragte wie es mir ergangen ist mit dem Schlauch und hörte mir bis zum Ende auch zu. Natürlich muss ich sagen das alle Krankenschwestern die an den beiden Tagen da waren ohne Ausnahme nett und freundlich waren. Da können sich ein paar andere Krankenhäuser noch eine Scheibe abschneiden wenn es um Menschlichkeit geht."


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.