Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von GrüneKatze am 16.01.2021
Titel: "Eine Welt für sich"
Erfahrungsbericht: "Hier geht es um die Akutpsychiatrie Taunus 1/2 die eine viel kürzere Wartezeit hat als die Psychiatrie im Nebengebäude. Die Klinik ist sehr abgelegen, so dass man selbst zum nächsten Supermarkt 3 lange U- Bahn Stationen braucht. Im Sommer ist die Höhenlage der Klinik mit Natur drumherum vielleicht ganz nett, aber im Herbst/Winter empfand ich das als starke Isolation von der Außenwelt. Man braucht als Mensch auch mal eine Drogerie oder ein Getränk aus einem Supermarkt, vor allem als Stadtmensch.
Auf Dauer nur Klinikmenschen im Umkreis von 2 Km um sich herum zu haben, fördert dieses Gefühl einer Sonderwelt. Wenn man schnell Depri-Stimmung bekommt wie ich ist das nicht unbedingt gut. Hohemark ist ebend ein abgelegener Teil von Oberursel. Ebenfalls hatte mein Handy Anbieter Schwierigkeiten in dieser Provinz. Ich habe das Klinik WLAN nutzen wollen. Das musste im Vorraus anbezahlt werden, denn die Kosten sind 2€ pro Stunde in dieser Klinik. Dann konnte aber nur in bestimmten Ecken eine Verbindung für wenige Minuten hergestellt werden.
Mein vorbezahltes Geld habe ich bis zur Entlassung nicht wiederbekommen, Begründung: Rein theoretisch hätte ich es nutzen können. Unglaublich, denn das Verbindungsproblem war all meinen Mitpatienten und dem Personal bekannt gewesen.
Eine andere Besonderheit dieser Klinik ist seine christliche Lehre. Der Pflegeleiter der Taunus 2 soll ein älterer sogenannter wiedergeborener Christ sein, so dass die Leitlinien und Atmosphäre dort entsprechend speziell ist. Wundert euch nicht wenn eure Bekleidung oder Schuhe für ihn deshalb als unangebracht beurteilt wird. Und wir reden hier von Belanglosigkeiten wie Farben, Stoffe oder Aufdrucken die ihm dabei Missfallen. Manche erzählten mir dass er den Patienten auch ansonsten zu nahe tritt,da fühlt sich wohl nicht jeder wohl dabei. Ich war aber nicht in seiner Station, und bei uns in der Taunus 1 soll es auch wieder eine andere Arbeitsphilosophie geben, aber ich habe nur kleine Unterschiede bemerkt."


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.