Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von MWeiß am 05.12.2020
Titel: "Rundherum zufrieden mit dem Reha-Aufenthalt"
Erfahrungsbericht: "Ich war das erste Mal zur Reha und war gespannt, was mich erwartet. Meine Erwartungen wurden übertroffen. Ich habe mich im Maximilianbad 4 Wochen lang sehr wohl gefühlt trotz der strengen Corona-Hygienemaßnahmen.
Der Heilungsprozess ist sehr gut verlaufen und die Mobilität ist gut wiederhergestellt.
Die Klinik ist renoviert und macht einen hellen, freundlichen, vor allem sehr sauberen Eindruck. Die Zimmer sind gemütlich, das Essen hervorragend und der Service im Speisesaal vorbildlich.
Meine behandelnde Ärztin ging sehr auf mich ein und nahm sich bei jedem Termin viel Zeit.
Der Terminplan sah von Mo bis Sa durchschnittlich 4 - 6 Anwendungen vor. Die Therapeuten waren durchwegs sehr freundlich und kompetent und achteten darauf, dass das operierte Bein nicht überbeansprucht wurde. Die Übungen waren so angelegt, dass jeder an seine persönliche Grenze gehen durfte, er musste aber nicht darüber.
Die 4. Woche als Verlängerung tat mir persönlich noch sehr gut, da mit jeder Woche die Geh- und Belastungssicherheit wächst.
Schön war auch die Nähe zur Stadt und zum See. So war jederzeit ein schöner Spaziergang oder eine Besorgung bei der Apotheke, im Edeka etc. möglich.
Gerne empfehle ich einen Aufenthalt hier im Maxibad."


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.