Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von DJSausack am 29.09.2020
Titel: "Katastrophe Aachen"
Erfahrungsbericht: "Ich wurde wegen mehreren Bandscheiben Vorfällen im Bereich der HWS in der Klinik mehrfach untersucht. Das war okay. Resultat, eine Operation ist erforderlich. Also Aufnahme im November, einen Tag später der Eingriff. Wurde Vormittags in den OP verbracht, Abends wieder ins Zimmer. Auf meine Frage was in der Zwischenzeit passiert ist keine Antwort. Am nächsten Tag kam der Doc, meinte Montag nochmals in den OP, ist noch ein Knochenfragment im Spinalkanal. Also wieder in Narkose, zweiter Eingriff. Tage später kam meine Stimme nur schwach raus. Auf Nachfrage kam raus, rechtsseitige Stimmbandlähmung. Dann kam eine Krankengymnastin, die hat nen super Job gemacht. Am Tag der Entlassung meinte man, gewöhnen sie sich an Ihre neue Stimme, das wird nix mehr. Da wusste ich auch warum eine Schwester meinte, die Stimme klingt geil. Hab dann noch 2 Jahre Logopädie gemacht. Meine Logos haben alles versucht, leider keine vollständige Heilung erzielt. Am Telefon wird aufgelegt, man versteht mich kaum. Uniklinik Aachen, nie wieder."


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.