Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von Letterman am 02.03.2020
Titel: "Beschwerde über ein Krankenhaus Management"
Erfahrungsbericht: "Wir hatten heute 02.03.2020 einen Termin um 10:00 Uhr. Als erstes was mir auffiel war der immense Stau an der Anmeldung. Nach einer ¼ Std Aufenthalt wurden wir dann zur Neurologie Abteilung B§ beordert. Dort angekommen sagte uns ein Pfleger wir sollten uns erst einmal hinsetzen und warten es würde sich schon jemand darum kümmern. Nach geraumer Zeit kam dann auch wer und nahm meine Lebenspartnerin mit. Kurze Zeit später war sie wieder da und teilte mir mit dass noch Leute in dem Zimmer wären und wir warten müssten bis die Visite und die Leute heraus wären. Für einen Termin der für 10:00 Uhr veranschlagt worden ist wurden es dann ½ 12 Uhr. Dann bin ich zur Info und fragte ob es denn heute noch etwas geben würde denn ich fühlte mich doch in eine Ecke gestellt und nicht abgeholt. Eine Schwester antwortete mir dann darauf dass sie bei ihrem Frauenarzt auch 2 Std. hätte warten müssen. Und das ist gelinde gesagt eine Zumutung zumal die Uhr ( und das ist der größte und gemeinste Hammer für ein Krankenhaus ) für die Parkgebühr mitläuft. Und dann die ABzock Nummer für die Zeit von ½ 9 Uhr bis um ½ 12 Uhr werden dann 6 € berechnet. Lapidare Auskunft > es wurden soooo viele Vergehen mit Behinderten Ausweisen getätigt, Ausweisen von wer weiss wem wurden vorgezeigt. Entschuldigung ich habe meinen Behinderten Ausweis mit 90% nicht von der POPOLizei gestohlen und auch nich wegen schlechten Benehmens hinterher geworfen bekommen. Ich unterstelle einfach dass nur Geld mit Parkgebühren gemacht wird um damit wer weiss was zu finanzieren. Indem man sich den kleinen Ausweis zeigen lässt den man bei sich tragen muss in Scheckkartengröße kann man sich ausweisen. Für mich ist das kein Krankenhaus sondern ein Krankes Haus mit einer Geldgeilen Politik und einem Management was seinesgleichen noch sucht.Jaaa Danke für das Armutszeugnis eines Krankenhauses das einem zumutet mal eben zu Fuß zu gehen. Ist ja egal ob man Luft bekommt mit COPD oder nicht > ist ja genügend Drumherum.

Mit nicht sehr freundlichen Grüßen"


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.