Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von SasJoh am 15.02.2020
Titel: "Erfolgreiche Kur"
Erfahrungsbericht: "Es war eine insgesamt runde Zeit in der Mikina für meinen Sohn und mich.
Wir haben dort die Schwerpunkrkur Mikina zur Verbesserung und Stärkung unseres Mutter-Kind-Verhältnis gemacht. Somit haben wir gemeinsam die Lamatherapie machen dürfen, die vollen Erfolg hatte! Hier nochmal ein dickes Danke an Frau Bechberger und die liebe Caro!!!!

Die Entspannungsverfahren haben mir sehr gut getan, insbesondere das autogene Training bei Frau Hager!
Frau Reichert an der Rezeption ist das Herzstück der Klinik! Sie hatte immer ein offenes Ohr und hat sich um alles gekümmert!

Die Kurschule hat mit anfänglich Sorgen bereitet, da mein Sohn nicht mit dem Lehrer und der Lautstärke zurechtkam. Frau Reichert hat sich ohne Bitten um einen Wechsel gekümmert!

Was mich ein wenig gestört hat, war die Situation bei den Mahlzeiten im Speisesaal, es gab leider eine Menge Mütter/Väter, denen das Betragen ihrer Kinder dort herzlich egal war, und somit war es sehr laut und unruhig. Man konnte sich zwar auf's Zimmer zurückziehen, jedoch wollte ich uns nicht unnötig isolieren.

Insgesamt war es aber eine gute und erholsame Zeit für uns, die uns näher zusammengeführt hat."


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.