Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von Gaby482 am 13.02.2020
Titel: "100%-iger Erfolg"
Erfahrungsbericht: "Ich wurde mit dem hauseigenen Fahrdienst direkt in meiner Klinik in Mannheim abgeholt. Da ich freitags gekommen bin, hatte ich das Wochenende, um mich erst einmal einzuleben. Leider hat mich ein grippaler Infekt erwischt, so dass ich nicht so viel aktiv machen konnte, aber die Möglichkeit wäre gegeben, herrliche Dachterassen Sauna, Schwimmbad, Bistro, alles ist vorhanden und man kann hier sicher sehr gut relaxen. Montags ging dann die Behandlung los und alles war bestens! Lymphdrainage, Massagen, Motorschiene, Physiotherapie, Ergometertraining, bei Bedarf auch psychologische Beratung. Meine Beugung beträgt nach dieser Zeit 120°, gehen ohne Unterarmstützen (man muss sie halt noch prophylaktisch dabei haben) und Treppensteigen. Wenn ich gewusst hätte, dass das alles so gut verläuft, hätte ich mich viel früher zu der OP mit anschließender REHA entschlossen. Der Chefarzt der Orthopädie Prof. Dr. Usinger ist ein wunderbarer Arzt - keinerlei Chefarzt Allüren (da kenne ich andere, habe schließlich auch in einer Klinik gearbeitet) Ich wollte eine private Konsultation als Kassenpatient, natürlich mit Honorarrechnung. Herr Prof. Dr. Usinger hat nur gelacht, also er hat sich um mich sehr gut gekümmert ohne das gesondert abzurechnen. Ja ich kann nur sagen, dass ich sehr positiv in die Zukunft schaue nach dieser REHA. Ach ja das „Restaurant“ ist noch zu erwähnen. Frühstücksbüffet, montags mit frischem Obstsalat, mittwochs mit Rührei/Ei, Mittagessen Riesenauswahl mit Salatbuffet, abends auch wieder Buffet. Das ganz besondere daran - es ist wirklich eingedeckt wie in einem Restaurant, also kein Klinikcharakter, das kenne ich von anderen Einrichtungen anders! Weiße Tischdecken, Lichter auf dem Tisch, also ich kann nur schwärmen. Viele liebe Helfer stehen bereit, den behinderten Patienten am Buffet das gewünschte zu holen oder mit dem Patient das Buffet abzulaufen und das auf den Teller zu legen, was man wünscht. Da sind die nicht so ganz modernen Zimmer absolute Nebensache!"


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.