Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von Natsumi am 14.11.2019
Titel: "Kompetente Ärzte und Pflegepersonal, schlechtestes Essen"
Erfahrungsbericht: "Ich war 2x5Tage zur Chemotherapie im Klinikum. Dazu noch Bestrahlungen.
Schlimm war die Wartezeit bis es zu ersten Gesprächen zur Diagnose kam. Die Ungewissheit ist sehr belastend. Im Klinikum fühlte ich mich sehr gut aufgehoben. Die Ärzte sind kompetent, lediglich einer Ärztin fehlte es an Empathie. Auf der Station wurde ich vom Pflegepersonal super betreut, die Ärztin war sehr nett. Ganz schlecht war das Essen. Obwohl, ich als Privatpatientin nach 3 Tagen aus einem erweitertem Speiseplan wählen durfte, konnte die Lust aufs Essen nicht aufkommen. Mein Appetit war eh nicht gut, hatte ich schon reichlich Gewicht verloren und eine ausgewogene Ernährung wäre sicher hilfreich gewesen. Aber leider war das warme Essen kalt, schmeckte fad und war fast immer nicht genießbar. Gemüse war weich, Fisch totgekocht. Außerdem gab es viel zu süße Speisen wie Pudding, Fruchtjoghurt, Kuchenteilchen."


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.