Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von Justian am 24.10.2019
Titel: "Positiver Aufenthalt in der Geriatrie"
Erfahrungsbericht: "Ich war vier Wochen in der geriatrischen Tagesklinik. Mein Aufenthalt dort hat mir sehr viel gebracht
Näheres zu der Tagesklinik: Die Ärzte waren engagiert, freundlich und hilfsbereit. Sie nahmen sich Zeit für mich. Das Pflegepersonal war kompetent, stets freundlich und hilfsbereit und zeigte großes Engagement. Die Therapeuten waren sehr kompetent, freundlich und engagiert, gaben mir Ratschläge für die Zeit nach dem Klinikaufenthalt. Die Verpflegung (Mittagessen) war gut, die Speisen waren ausreichend, abwechslungsreich und schmackhaft.
Was mir besonders gut dort gefiel: eine hervorragende Idee des Chefarztes war ein gemeinsames Singen und Musikhören. Eine junge Frau mit einem niedlichen Hündchen namens Lotta zeigte sich sehr engagiert. Man merkte es ihr an, wie gerne sie diese Tätigkeit verrichtet. Gut gefiel mir auch der Denksport, der einmal in der Woche abgehalten wurde. Sehr gut gefiel mir das Geländetraining, also eine Gangschule unter Führung einiger Therapeuten. Am Ende kam ein lustiges Ratespiel.
In einem recht umfangreichen Kraftraum hatte man – unter Aufsicht der Therapeuten – Gelegenheit, an verschiedenen Geräten zu trainieren.
Für mich war dieser Aufenthalt ein echter Gewinn. Ich erreichte dort mehr als ich mir erhofft hatte. Ich kann diese geriatrischen Klinik nur wärmstens empfehlen. Es lohnt sich dorthin zu gehen, weil sehr viel für Senioren getan wird."


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.