Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von Tiffydim07 am 02.08.2019
Titel: "Vielen Dank"
Erfahrungsbericht: "Ich habe im Mai 2018 eine Abdominoplastik erhalten und bis Februar 2019 eine Wundheilungsstörung und immer starke Schmerzen die Medikamentös zeitweise mit Morphinen behandelt worden sind,die sich dann erneut verschlechterte so das sich die chirugen der Stadtklinik mir annahmen.
IN einem Ct wurde im Oberbauch eine Serom Höhle festgestellt die für die Wundheilungsstörung verantwortlich ist. Diese wurde dann Operativ entfernt und wegen der schlechten Wundheilung bekam ich eine Vac Therapie. Dieser Verband wurde 3mal die Woche unter Vollnarkose gewechselt. Hier ist ein negativ Punkt und zwar das ich drei mal die Woche meist bis Nachmittags 15 Uhr weder trinken nich essen durfte.
Gleich am Anfang bekam ich such eine Lungenetzündung und eine Lungenembolie wo ich mehrere Tage auf der intensiv Station versorgt worden bin, hier habe ich mich sehr gut versorgt gefühlt durch das gesamte Klinikpersonal. Nach 2 Monaten wurde die Vac- Therapie beendet aber aufgrund der schlechten Wundheilung war keine sekundährtnaht möglich so das der Bauch immer noch "offen" ist und ich regelmäßig ambulant zum Verbandawechsel in die chirurgische Ambulanz gehe.
Auch meine extreme Pflasterallergie machte den Ärzten zu beginn Probleme fanden aber schnell eine Lösung dafür.

Die Wundheilung war im Gesamten letzten Jahr nicht einmal so gut und auch bin ich so gut wie Schmerzfrei im Vergleich zum letzten Jahr.
Auch möchte ich dem gesamten Op -Team danke sagen weil ich mich dort auch immer sicher gefühlt habe und diese auch sehr aufmerksam wahren und ich ja 5 Wochen lang 3 mal wöchentlich dort war.
Dank der chirurgischen Ärzte ist endlich eine Ende meiner Tortour in sicht.

Vielen Dank an das gesamte Klinikpersonal und natürlich speziell an die chirurgischen Ärzte die mich behandelt haben
Vielen Dank

I"


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.