Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von Sportakus am 23.06.2019
Titel: "Nie Expos gemacht aber keine Therapie bekommen wegen den Expositionen."
Erfahrungsbericht: "Ich kann die Pso nicht empfehlen. Die Therapeuten und Leitung dieses Hauses scheinen sehr unerfahren, inkompetent und vor allem behandeln die einen von oben herab. Man wird dort falsch bis gar nicht Therapiert und der Entlassungsbericht ist mit vielen falschen Federn geschmückt. Auch viele Mitpatienten meiner Zeit waren sichtlich unzufrieden und haben sich selbst entlassen. Sobald man ein kleines Problem mit dem Therapeuten hat wird man erst recht nicht mehr wahrgenommen. Man wird von Therapien ausgeschlossen und am Ende wird eine Begrüdung angegeben die nicht mal realistisch gegeben ist bzw war. Ich war dort aufgrund einer Angststörung und hätte normalerweise viel Pt benötigt und viele Expositionen,doch beides wurde mir verweigert. Zu Beginn gab es schon Komplikationen aufgrund eines anmeldeformulares. Meine Therapeutin drohte mir beide Formulare alles mit ja anzukreuzen ansonsten könnte ich an der Therapie nicht teilnehmen. Da ich sehr vertraut mit meinen Grundrechten bin habe ich dies verweigert. Es hat sage und schreibe 1 Woche gedauert bis diese Diskussion ein Ende hatte. Natürlich musste ich nicht alles mit ja ankreuzen.die Therapeuten haben keine Ahnung von dem ganzen Demokratischen bis hin zu den verschiedenen Erkrankungen mit denen die Menschen dort hin kommen. Essgestörte wurden in die Zimmer gesperrt, Menschen mit einem Waschzwang haben fast gar keine Therapie erhalten und Patienten mit einer Angst,-Panikstörung wurden als Simulanten abgestempelt und prinzipiell falsch verstanden. Auf keinen Fall weiter zu empfehlen. Mit freundlichen Grüßen, S.J"


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.