Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von Tommy522 am 06.06.2019
Titel: "Kein besonderes Interesse am Patienten!"
Erfahrungsbericht: "Ich war stationär in dieser Klinik und kann nur sagen, dass ich überhaupt nicht zufrieden war.
Die Ärzte haben kein besonderes Interesse am Patienten, mitgebrachte Arztberichte werden nicht gelesen. Man wird teilweise wie ein unmündiges Kind von manchen Ärzten behandelt. Ganz furchtbar finde ich den dünnen Oberarzt, der mir immer wieder das Cortison geben wollte, obwohl es bei meiner Krankheit langfristig nichts brachte. Ich nahm es über Monate hinweg ein und es half mir nicht. In der Ambulanz wird nach geldbringenden Untersuchungen für die Klinik, im Rahmen des §116(eine Überweisung, die 3 Jahre gültig ist, muss vor Beginn der weiteren ambulanten Behandlung eh' vorgelegt werden)gesucht. Manchmal fällt dem Arzt nicht auf, dass er eine Untersuchung wieder vorschlägt, die einige Wochen vorher bereits mit ihm besprochen und durchgeführt wurde. Man ist in der Ambulanz immer darauf aus, dass Geld in die Klinik-Kasse gespült wird. Nie wieder würde ich mich dort stationär aufnehmen lassen. Man ist da nur eine Nummer und kein ernstzunehmender Patient. Absolut unwohl fühlt man sich in dieser Klinik und ist froh sie verlassen zu können. Ich bin kein Einzelfall, der so denkt-ich kenne mehrere Patienten, die dieser Klinik den Rücken kehren werden, weil es ihnen dort nicht gefällt."


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.