Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von dora272 am 15.01.2019
Titel: "sehr schlechte Erfahrungen mit Frauenklinik"
Erfahrungsbericht: "Ich kann nur sagen, Finger weg von dieser Klinik. Ich war dort zur Ausschabung im November 2018 , angeblich sollte dabei mein Myom entfernt werden. Allerdings hatte man vergessen mir zu sagen, das das so gar nicht geht, oder man wollte es nicht, keine Ahnung. Nach der Sache wäre ich fast verblutet, aber man unterschreibt ja , dass etwas schief gehen kann. Nur das hier konnte und musste man vorher wissen als Arzt, da man ja einen Ultraschall gemacht hat und sehr wohl wusste , wo das Myom sitzt. Also hat man es einfach angekratzt und mir dann erzählt, es hätte nicht geklappt es zu entfernen. Dann ist man doch schön aus der Sache raus und die Patienten kommt dann wieder, weil man ihr erzählt jetzt könnte nur noch die Gebärmutter raus, was anderes würde nicht gehen. Alles Blödsinn weiss ich heute. Es gibt einen Haufen von Möglichkeiten nur die will man hier nicht kennen und wissen.
Ich kann jeder Frau die auch so betroffen ist , nur sagen fahrt nach Leipzig ins Sana Klinikum dort seit ihr gut aufgehoben und vor allem es bleiben alle Organe auch in eurem Körper. Ich habe noch nie so eine fahrlässige Behandlung gehabt . Diese Frauenklinik betrete ich nie wieder, da bin ich mir sicher."


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.