Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von Lalamamam am 01.01.2019
Titel: "Schlimme Zeit"
Erfahrungsbericht: "Ich habe mich als Praktikantin beworben und bin auch ein paar Monate dort gewesen. Allerdings bin sehr erkrankt und war deshalb sämtliche Wochen nicht anwesend weil ich arbeitsunfähig vom Arzt und von anderen Krankenhäuser eingestuft wurde. Als ich ein wenig auf die Beine gekommen war und wieder anfangen wollte habe ich gemerkt das die Pflegedientleitung mir eine E-mail schickte und mich kündigte. Ich war Praktikantin und habe ohne Vergütung gearbeitet.
Außerdem erwarten alle das man sein Privatleben total aufgibt und immer einsatzbereit ist. Sie behandeln einen nicht gerade gut und sind schwer mit sich umzugehen. Sie werfen einem vor man stelle keine fragen mehr obwohl die Klinik nur Orthpädische Patienten aufnimmt und somit das Schema der 3-4 OPs einfach nach ein paar Monaten bekannt ist. Sie kritisieren den Gesichtsausdruck wenn man kitsch nass von Fahrrad absteigt dass man nicht grinsend durch die Welt läuft. Als ich gegangen bin wurde ich sogar als "gestörtes Kind" bezeichnet von eine der Schwestern. Die Klinik ist äußerst geizig und extrem unfreundlich und unhöflich. Ich kann dort ein Praktikum nicht empfehlen da es sehr schwierig sich darstellt. Es ist für angehende Medizinstudenten außerdem extrem uninteressant da das Operationsspektrum einfach mega klein ist. Für Orthopädie begeisterte ist die Klinik perfekt. Man muss allerdings gucken das man auf gar keinem Fall krank wird sonst droht das Feuern."


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.