Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von Bastie am 07.11.2018
Titel: "NIE WIEDER UKE"
Erfahrungsbericht: "Meine persönliche Erfahrung mit den Hno Ärzten im Uke Hamburg war sehr schlecht. Ich bin am 18.10.2018 per Überweisung von meinem hochgeschätzten Hausarzt zum MKG gegangen, aufgrund von Tinitus und Schmerzen im Kiefer. Es wurde diagnostiziert das ich eine leichte Kieferverschränkung habe (vom dortigen Oberarzt), welcher diesen mit starken Druck auf den Unterkiefer wieder einrenken wollte was alles nur verschlimmert hatte. Daraufhin hat dieser mich an die HNO Abteilung Überwiesen aufgrund des Tinitus. Die behandelnden Ärzte dort wiederrum sind keinesfalls Einfühlsam und verbal sehr kalt. Aussage der Ärztin dort war das andere im Sterben liegen und wichtiger seinen. Woraufhin ich erwiderte das ich fast Verrückt werde wegen dem sehr hochfrequenten Pfipsen (24h dauerhaft, kein Schlaf möglich). Das hat die Ärztin sehr kalt gelassen und schien dieser nicht im geringsten zu interessieren, so daß ich wütend den Behandlungsraum verlassen habe. Meine Empfehlung an alle Personen mit Hno Beschwerden, NICHT ZUM UKE HNO GEHEN. Alle anderen können nur besser sein."


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.