Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von Teufel1203 am 24.07.2018
Titel: "Immer wieder ! :)"
Erfahrungsbericht: "Als wir erfahren haben, dass wir ein Baby erwarten, war die Freide sehr groß. :)

Man war als Eltern natürlich sehr aufgeregt, was kommt auf einen zu und wie meistert man diese große Herausforderung, aber dank der zahlreich angebotenen Kurse vor der Geburt und begleitkurse nach der Entbindung, hat man uns viele Ängste und Fragen nehmen können.

Wir haben die Kurse:

- Notfall am Säugling
- Säuglingspflege
- infoabens werdende Eltern
- Stillvorvereitingskurs
- Beikostkurs

In Anspruch genommen. Die Kurse sind sehr zu empfehlen, da sie kurz gehalten und gezielt auf Probleme im Alltag mit Kind und Umgang mit Kind eingehen. Der Infoabemd werdende Eltern ist sehr interessant, falls man noch nicht weiß wo man entbindet, konnte man hier einen tollen Einblick in den Bereich Entbindung und postpartaler Versorgung bekommen.

Die Teams der Entbindungsstation und des Kreißsaales sind sehr nett und helfen wo sie nur können.
Ich habe mich die ganze Zeit sehr geborgen, umsorgt und verstanden gefühlt. Man hat als frisch gebackene Mami seine Zeit um langsam in das neue Kapitel Eltern hineinzukommen und ich hatte jederzeit die Möglichkeit die fachliche Kompetenz der Schwestern in Anspruch zu nehmen.

Zusätzlich hat man in der Elternzeit die Möglichkeit das Stillcafe zu besuchen, welches immer Montags 10-13:00 Uhr im kmg Klinikum angeboten wird zu besuchen. Hier kann man sich mit anderen Mamis super in gemütlicher Runde austauschen und hat gleichzeitig die Möglichkeit fachliche Fragen rund ums Baby an die ausgebildete Stillschwester im Haus zu stellen, die das Stillcafe leitet.

Alles in allem... ich würde immer wieder in Güstrow entbinden. Kann die Entbindungsstation und den Kreissaal nur empfehlen.

Lg"


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.