Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von Pia15 am 13.06.2018
Titel: "beinahe tödlicher Kurausgang"
Erfahrungsbericht: "Im September 2017 fuhr mein Vater zur Kur nach Hetzdorf, um dort gezielte physiotherapeutische Maßnahmen, gute Betreuung und Erholung zu erhalten, die ein Fortschreiten seiner Parkinsonerkrankung verlangsamen sollte. Ein gemeinsamer Erfahrungsaustausch mit anderen Patienten und Angehörigen sollte stattfinden.
Dort verschluckte er sich an Nahrung und erlitt einen Herz- Kreislaufstillstand. Vor Ort wurde er erfolgreich reanimiert und nach Freiberg auf ITS verlegt. Von dort erfolgte die Verlegung nach Coswig im Koma. Die Behandlung war sehr gut, er wurde aus dem Koma erweckt und vorsichtig aufgebaut bis die Zurückverlegung nach 14 Tagen nach Hetzdorf erfolgen konnte.
Die Krankenkasse empfahl diese Rückverlegung in eine Intensiv-Reha der Kategorie B mit hohem Personalschlüssel und spezialtherapeutischen Massnahmen.
Nun landete er in der Vorhölle. Von Stund an erhielt er keinerlei Essen, wurde täglich bronchoskopiert, um zu beweisen, dass er nicht mehr schlucken kann. Sein Rachen war entzündet und verschleimt , er konnte nicht einmal mit uns sprechen. Die Ernährung erfolgte über Sonde.
Im Verlauf wurde eine PEG Sonde und eine Medikamentenpumpe in Meißen gelegt. Der Zustand verschlechterte sich dramatisch- er wurde überbeweglich und lag nur von Schmerzen geplagt und ängstlich im Bett ohne Zähne und Hörgeräte, wenn wir ihn besuchten.
Das Personal und die Ärzte waren unkooperativ bis barsch und überheblich. Mein Vater kam ungepflegt, traurig und todkrank von dieser Intensivreha zurück. Übrigens isst er inzwischen wieder - zwar breiige Kost aber
immerhin.
Nie wieder Hetzdorf !!!"


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.