Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von Andreas2018 am 25.03.2018
Titel: "Eine der besten Entscheidungen meines Lebens!"
Erfahrungsbericht: "Ich habe lange im Internet recherchiert und mich aufgrund der vielen guten Bewertungen für die Lifespring-Klinik entschieden.
Ich bin mir sicher ich hätte es nicht besser treffen können.
Die Anreise war für mich aufgrund der großen Entfernung sehr anstrengend und dauerte fast 9 Stunden. Entsprechend angespannt kam ich in der Klinik an.
Ich wurde dort sogleich sehr warm und freundlich aufgenommen und fühlte mich gut aufgehoben.
Ich hatte große Angst vor dem schwierigen Opiatentzug, der langwierig und sehr schmerzhaft ist! Der Oberarzt der mich die ganzen fast 4 Wochen betreute leistete hervorragende Arbeit und ich fühlte mich vor allem verstanden.
Genau so gut und wichtig war die psychotherapeutische Begleitung. Es gibt einen richtigen Stundenplan und ich habe während dieser Wochen insgesamt wohl fast 100 Stunden Einzel-und Gruppentherapie mitgemacht. Das mitmachen und an sich arbeiten ist sogar wichtiger als der eigentliche Entzug bzw. die Entgiftung. Denn ohne an den Ursachen für seine Sucht zu arbeiten ist der Rückfall vorprogrammiert, ich musste das leider selbst erleben. Es gibt ca. 10-12 verschiedene Psychotherapeuten die alle eine tolle Arbeit leisten.
Das Essen ist in Büffetform, reichlich und lecker. Wünsche werden auch erfüllt. Die 22 Einzelzimmer sind zum Teil mit Balkon und mit Flachbildschirm und W-LAN.
Ein kleiner Kritikpunkt ist die unterschiedliche Größe und Einrichtung der Zimmer, ich hatte das Glück ein Zimmer mit Balkon zu haben. Die Einrichtung war allerdings für meinen Geschmack nur okay wobei mein Maßstab allerdings sehr hoch liegt! Ich habe aber mitbekommen, das daran zur Zeit gearbeitet bzw. es auch Zimmer gibt die schon neugestaltet wurden. Im ganzen ist die Klinik modern und gut eingerichtet auf einem
3-4 Sterne Hotelniveau.
Die weite Anreise hat sich für mich gelohnt!!
Danke schön liebes Team der Lifespring-Klinik für mein neues Leben!
Ich werde Euch nie vergessen, möchte aber auch nicht wiederkommen :-)
Andreas ....."


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.