Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von J.J.K am 25.07.2017
Titel: "Nie wieder Mannheim"
Erfahrungsbericht: "Die Einrichtung wurde seit den 70-ern nicht erneutert. - Das Gebäude an sich gehört dringend modernisiert.

Die Auswahl an Essen ist groß. Leider klappt das nie mit der Küche. Man bekommt nie was man bestellt. Oder eben Müsli ohne Milch/Joghurt.

Im WC kein Hygieneimer für Binden. Kein Desinfektionsmittel. Staub auf den Schränken von Monaten - Ganze Flocken waren da zu sehen.

Jede Patientin (4-Bett Zimmer mit täglichen wechseln) kam mit einer 2. Kanüle im Arm auf. Fragen Sie nach, hören Sie...."wir wissen auch nicht warum" oder "falls die eine verstopft wird die andere benutzt". - Bei mir wurde ein Nerv getroffen, meine OP ist schon fas 4 Wochen her. Das Problem weshalb ich dort war wurde behoben, jetzt habe ich dafür eine taube linke Hand.

Mein Fazit: ARZT - TOP, Pflegepersonal auf Station weitestgehend freundlich und bemüht - Narkose nicht gut vertragen - Anästhestistisches Personal und Aufklärung ein Greuel - somit ganz klar: - siehe Überschrift!"


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.