Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von SaMo65 am 14.05.2017
Titel: "Medizinisch +++ Komfort mit Abstrichen"
Erfahrungsbericht: "Die Klinik ist in einem historischen Gebäude, das zur Zeit renoviert wird. Der Eingangsbereich ist stilvoll, das Haus selbst hell und nicht zu groß. Es dauert etwas bis man sich zurechtfindet, denn es ist alles etwas "verschachtelt" und die Etagen stimmen in den einzelnen Häusern nicht überein. Dafür gibt es ja dann am 1. Tag auch eine Führung durch den gesamten Komplex. Die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich, egal ob an der Rezeption, oder im Speisesaal/Café überall wird einem geholfen. Mit der ärztl. Versorgung war ich sehr zufrieden auch mit den ganzen Anwendungen/Therapeuten. Erfreulich, daß viel mit Naturprodukten gearbeitet wird (z.B. Fango, Blaue-Flecken-Öl)

Die Speisen wurden extra ausgezeichnet und darauf ist man auch sehr stolz, ich fand das Essen ok, das Frühstück war sehr gut, es hatte eigentlich alles und abends kann ich auch nichts bemängeln aber mittags war es oft nicht nach meinem Geschmack, das kann natürlich auch an mir liegen..?! Dann gab es dafür öfters im Café einen leckeren Kuchen :-)

Mein Zimmer im "Bäderbau" war winzig klein, anfangs war ich etwas entsetzt aber man gewöhnt sich daran. Leider war dieser Flügel noch nicht renoviert. Die Farbe blättert an den Fenstern ab, eines war gar nicht zu öffnen weil zu genagelt....aber im Prinzip war alles vorhanden das man braucht. Kleiner TV, ich hatte Glück, bei gab es sogar WLAN-Empfang. Vielleicht war ich auch verwöhnt von Bad Staffelstein, dort war ich Privatpatient (KK) und jetzt war der Träger die Rentenversicherung...alles in allem war es aber auch ok, schnell bei den Anwendungen und Ärzten, und ruck zuck im Bad, leider war dies 5 Tage wg Putzaktionen geschlossen.

Im kleinen Kurpark drehte ich 3x am Tag meine Runden, das Wetter hat im März/April gut mitgemacht. Falls es nötig ist, würde ich mich wieder für Bad Boll entscheiden."


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.