Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von hsa am 12.05.2017
Titel: "Nicht wie erwartet"
Erfahrungsbericht: "Ich war vom 18.04.-09.05. in der Klinik. Mir persönlich hat es nicht so gut gefallen.
Wobei die Klinik nichts für andere Mütter, Wetter o.ä. kann.
An der Behandlung selbst hat mich jedoch sehr gestört, dass es viel zu wenig Bewegung gab (9x in 21 Tagen). Da hätte ich doch um einiges mehr erwartet. Gerade für meine Gesundheit.
Ebenso störend der Fitnessraum. Gefühlte Besenkammer lädt mich nicht zum Sport ein und ist für die Anzahl der Kurgäste nicht ausreichend. Ebenso störend, dass man extra den Schlüssel holen muss am Empfang.
Wollte man Wasser, musste man schon quer durch's Gebäude laufen. Ok. 10000 Schritte - aber es nervt doch, dass es nur 1 Zapfsäule gibt. Ach so: bitte Trinkfalschen mitnehmen! Oder dort kaufen.

Alles in allem hat man vormittags so 3 Anwendungen, die zeitlich so versetzt sind, dass man zwischendurch eigentlich nichts machen kann - ausser rumsitzen. Nachmittags ist meist gar nichts. Jedoch sollte man Anwesend sein, falls das Kind irgend etwas hat und man ausgerufen wird. Und ab 15.00 Uhr sollte man sich schon selbst um die Kinder kümmern. Also wieder Zeit rum-/absitzen

Das Schwimmbad allerdings war schön und ausreichend groß. So kamen wir dann doch noch zu unserem täglichen Sport - sofern das Becken nicht mit kreischenden Kindern überfüllt war.

Das Personal muss man jedoch loben. Durch die Bank weg sind alle sehr nett und zuvorkommend.
Das Essen schmeckte uns auch. Da hatten wir nichts zu meckern.

Die Klinikschule machte meiner Tochter ebenfalls sehr viel Spaß.

Hervorzuheben: Fit-Kids, Ernährungsberatung, Psych. Frau Metzler und Herr Dr. Wiedbrauck. Super Job!

Fazit: zu wenig Erholung, zu wenig Sport für 3 Wochen Aufenthalt."


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.