Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von nadine2310 am 30.04.2017
Titel: "OP super, Verwaltungsabläufe eine Katastrophe"
Erfahrungsbericht: "Ich bin in der Klinik aufgenommen worden zwecks Legen einer Shuntanlage.
Am Abend vor der OP lernte ich erstmals meinen Arzt kennen. Er empfahl mir keinen Shunt zu legen sondern alles zu entfernen (also eine große Kopf-Hirn-OP). Dem habe ich zugestimmt.
Es ist auch alles gut gelaufen, der Prof. hatte mich gleich am nächten Tag auf der Intensivstation besucht und war dort schon angetan von den da schon feststellbaren Fortschritten.
Nach 6 Tagen konnte ich nach Hause.
Was leider gar nicht funktioniert sind die Verwaltungsabläufe. Ich habe bis heute, fast ein Jahr später, keinen Entlassungsbericht bekommen. Dass ich mich deswegen mit der Krankenkasse rumschlage kümmert dort keinen. Die Rechnungen kommen aber immer umgehend und sollen bitte sofort bezahlt werden. Auch nach mehrmaligem Nachfragen, auch vor Ort bei der Nachuntersuchung, ist noch immer nichts eingetroffen.
Schade..."


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.