Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von Daria69 am 24.02.2017
Titel: "Nebenwirkung Antibiotika"
Erfahrungsbericht: "HNO ist unkorrekt - leider fehlte die Notafallambulanz. Ich musste zwischen den Jahren 3 x die Dienste in Anspruch nehmen. Die ersten 2 Besuche waren io. Leider hat jedoch das im 2. Besuch verordnete Antibiotika bei mir starke NW hervorgerufen. Am 1 Tag "nur" Panikattacken und am 2 Tag Halluzinationen, fast psychoseähnlich, Suzidgedanken. Ich rief wieder an. Ok-ich sollte kommen. Gesagt getan - ich brauchte zwar ob der NW immens lange, aber ich schaffte es. Um dort zu warten und zu warten. Als ich endlich an der Reihe war, begann ein so nicht erwarteter Horrortrip. Der Arzt der Dienst hatte, reagierte sofort mit Ablehnung. Immer wenn ich etwas schildern wollte, unterbrach er, wurde laut und hörte nicht zu. Ich versuchte mich zu entschuldigen wegen dem 3.Aufsuchen und der Unkennntnis des Vorgehens in der Notfallambulanz. Auch dies missfiel ihm und er blaffte mich an, dass ich mich wohl schon mal gar nicht auf diesem System ausruhen solle, das würde abgeschafft weil so Leute wie ich das nur ausnutzten. Was ich denn nun wolle? Als ich dann nochmals die Symptome nannte, meinte er ich habe eh keine Ahnung was das sei. Ich hab ihm versucht zu erklären das ich das als HP Psychotherapie beurteilen könne und im Moment das merkwürdig und schlimm für mich sei. Er tobte dann - ja ich hätte wohl große psychische Probleme, die aber keine NW von dem tollen Medikament wären. Ich sähe wohl ganz normal aus und mir fehle nichts. (Ich sah aus wie aus dem Wasser gezoge-lt Aussage anderer Menschen) Na ja-dann gäbe er mir was anderes-"bei der Figur" Er hörte dann mit 3 mal Atmen meine Lunge ab. Als mir die Tränen liefen und ich fast keine Kraft mehr hatte bat er mich in den Flur bis es wieder ginge und er gäbe mir dann das Rezept. Es erfolgte keine Erklärung wie ich absetzen oder neu beginnen soll - ob es mir besser ginge-nichts. Er hat nur-als er merkte, das er sich nicht ordentlich verhalten hat, versucht die Damen vorne zu beeinfussen. Als ich fuhr hatte ich noch immer Suizidgedanken."


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.