Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von V_P am 14.12.2016
Titel: "Hüft OP McMinn"
Erfahrungsbericht: "Hüft OP nach MCMinn April 2016

nach fast 10 Jahren entschied ich mich im Frühjahr nach merhjähriger Beratung druch meinen Orthopäden Dr. Glaser zu einer Hüft OP. Es sollte eine Kappenprothese nach MC Minn eingesetzt werden.

Voruntersuchungen und Gespräch mit der Anästhäsie waren einige Wochen vor meinem Klinikeintritt, sehr angenehm dieser Ablauf damit man nicht noch ein paar Tage im Krankenhaus warten muss.
Was Hygiene angeht so wurde mir Wochen vorher zur Abtötug möglicher MRSA Erreger eine entsprechende Nasensalbe mitgegeben und ein spezielles Duschgel was ich verwenden sollte, vorbildlich von der Klinik wie ich finde.

Am Tag meiner OP konnte ich morgens früh mein Zimmer beziehen, wartete 2 Stunden und schon war ich dran.
Op ist sehr gut verlaufen, erstklassige Arbeit, soweit ich das als Laie beurteilen kann. Nach bereits 5 Tagen konnte ich schon wieder nach Hause und die physiotherapeutische Nachbehandlung beginnen.
Alle Mitarbeiter der Klink waren sehr freundlich , das Essen sehr gut, Frühstückbuffet Service , wo hat man das noch im Krankenhaus als Kassenpatient.
Dr. Glaser und seine Kollegen kümmerten sich sehr gut um mich und dank des integrierten Versorgungspaketes meiner Krankenkasse mit der Klinik wurde alles weitere organisiert.

Reha, Krankmeldungen, Physiotherapie.

Ich bedanke mich ausdrücklich bei Herrn Dr. Glaser für seine kompetente und freundliche Art, ich hatte von Anfang in diesen Arzt großes Vertrauen und wurde NICHT enttäuscht.
Danke an das gesamte Krankenhauspersonal und die Begleitung durch meine Krankenkasse. Der Aufenthalt war sehr angenehm.

Bei meiner nächsten Prothese(leider noch eine ;-) werde ich wieder zu Surface Ortho in Neuss gehen, diese Praxis kann ich nur empfehlen.

V.P."


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.