Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von Juliane2000 am 15.12.2015
Titel: "Abt. Innere - keine Zufriedenheit"
Erfahrungsbericht: "Leider kam ich als Notfall Patient ins Martinus KHS Station 8. Die Pfleger und teils einige Krankenschwestern waren sehr freundlich und kompetent, immer zur Stelle. Das Ärzteteam ist da leider noch lernfähig, da ich leider eine Assistenzärtzin Dr.Z. bekam, die fast nie Zeit hatte (man konnte sie aufgrund geringer deutscher Sprachkenntnisse auch noch schlecht verstehen!) und auf Fragen des Patienten immer genervt und pampig antwortete. Als Patient liegt man ja nicht freiwillig im KHS, und Medikamente die man absolut nicht verträgt, auch in Frage zu stellen bzw. auf andere Behandlungsmethoden hinzuweisen war kaum möglich. Auch bei Entlassung wurde mir nicht mitgeteilt, was nun wirklich zur Ursache der Krankheit führte.
Schade, denn der Chefarzt Dr. Wenning machte auf mich auch einen sehr sympathischen und kompeteten Eindruck sowie der Oberarzt. Aber leider waren diese nicht für mich zuständig.
das Zimmer und Essen würden auch nur ein max. befriedigend bis ausreichend erhalten. ( sehr laut da an einer vielbefahrenen Straße mit öffentl. Nahverkehr, Fenster öffnen kaum möglich, keine Fernbedienung für das TV, Essen sehr einfältig, bes. wenn man kein Fleisch isst ).
Positiv ist dort die Augenklinik in der meine Mutter zur vollsten Zufriedenheit behandelt wurde. Schade, das das nicht für alle Stationen spricht."


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.