Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von Jola15 am 26.10.2015
Titel: "Schlechtes Pflegepersonal"
Erfahrungsbericht: "War vor zwei Monaten für zwei Tage in der Klinik.
Man denkt auch zwei Tage kein Problem es wurde nur ein kleiner Eingriff vorgenommen. Aber auch zwei Tage können zum Problem werden, wollte mich eigentlich nicht mehr ärgern, aber jetzt doch, da meine Mutter seit vier Tagen auch auf der gleichen Station 3A liegt, muss ich es doch kundtun. Erstmal zu meinem Erfahrung: nach dem ich mein Zimmer bezogen habe statt um 9 Uhr um 11.30 Uhr, habe ich das Personal informier, dass ich bitte Mittagessen haben möchte, da mein Eingriff (der um 11 Uhr statt finden sollte)ohne Narkose ist. Antwort des Pflegers: die Schwester hat im OP angerufen es gibt nichts zu essen. Um 15.30 Uhr habe ich nachgefragt wann ich drankomme sagte man mir die Unterlagen liegen auf der 1 Etage sie können es doch nicht wissen in einem sehr unfreundlichen Ton. Ich die immer noch nicht gegessen hat und 3 Stunden im op-Hemd da saß, habe mich angezogen und bin auf die 1 Etg. aber da waren meine Unterlagen nicht sondern auf der Station auf der ich lag. Nach der Rückkehr von der 1 Etg.habe ich erstmal ein Butterbrot eingefordert, da ich kurz vor der Unmacht stand.
Der Eingriff ist gut verlaufen, nach dem ich wieder auf meinem Zimmer war, waren die Schwestern immer noch nicht viel netter. Am nächsten Tag sollte eine Therapeutin kommen ????? Um 16 Uhr habe ich nachgefragt ob da noch einer zu mir vielleicht kommt, natürlich nicht die haben doch schon Feierabend ha,ha super vielen Dank. Mein Glück war das ich am 3 Tag nach Hause durfte und auch Gott sei DANK nicht ernsthaft krank war.
Mein Fazit: Ärzte super, Personal sau schlecht gelaunt bis auf eine Nachtschwester und Essen eine Katastrophe.
Und nun aktuell, erlebe ich nochmals das schlechtgelaunte Personal auf der gleichen Station, da meine Mutter da liegt."


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.