Sie finden Textpassagen des folgenden Beitrags fragwürdig?

Bewertung von poison-yvi am 05.07.2015
Titel: "Super zum Energie sammeln"
Erfahrungsbericht: "Ich war vom 19.5.-23.6.15 Patient in der Weißenstein Klinik und es hat mir sehr gut getan. Leider habe ich vorher die Berichte hier gelesen und dacht : um Himmels Willen, wo kommst du nur hin. Wurde aber eines Besseren belehrt und möchte meine Erfahrungen teilen, weil hier viel Stuss geschrieben wird.
Zimmer sind schön und sauber, Essen top, es gab nie was doppelt und schmeckt wie bei Mutti oder Omi.
Personal sehr freundlich, sei es an der Rezeption, Küche, Pflegedienst (mit Ausnahmen), Putzdienst,
Sportprogramm, Physio und Badeabteilung und die dazugehörigen Therapeuten super, nix zu bemängeln.
Auch die kunst- und Tanztherapie war sehr gut, am Anfang war ich skeptisch und auch ängstlich, konnte dann aber voll aufgehen weil die Therapeuten sehr einfühlsam und liebenswert sind.
Psychologisch fand ich es nicht so toll. Ich bin im Moment stabil und konnte mich gut erholen, wäre ich labiler, weiß ich ehrlich gesagt nicht ob es mir was gebracht hätte, da doch sehr viele Patientenwechsel innerhalb der Gruppe gibt und das Konzept nicht durchgezogen werden konnte. Mit meiner Psychotherapeutin kam ich nicht so klar, aber das ist auch immer vom Typ abhängig.
Viele Ausglugsmöglichkeiten, alle zwei Wochen organisierter Ausflug in größere Städte der Umgebung. Ich war in Konstanz und in Bern. Ansonsten schöne Orte in der Gegend, die man mit dem Auto oder auch mit der Buslinie erreichen kann. Samstags kommt ein Bus, der in die nächste Disko fährt. Also wer hier schreibt es gibt kein Freizeitprogramm, der spinnt...
Negative Punkte sind eigentlich nur die veraltete Einrichtung, gerade die Cafeteria, die nicht geöffnet hat und Allgemeinräume. Auch die Bäderabteilung ist ziemlich alt, aber alles sauber. Der zweite Punkt sind die Mitpatienten. Die Qualität einer Reha wird auch viel von den anderen Patienten bestimmt. Das Genörgel kann sehr nerven.

Insgesamt war es ein schöner Aufenthalt, habe viel gelacht, konnte mich gut erholen. Lasst es einfach auf euch zu kommen"


HINWEIS Verstöße können wir als Redaktion nur dann prüfen, wenn man uns einzelne Textpassagen mitteilt.
Kopieren Sie die Passagen und fügen Sie die in das Eingabefeld.
Schreiben Sie uns eine kurze Begründung.

Ihre Emailadresse benötigen wir, weil wir Ihnen eine Rückmeldung bezüglich unserer Entscheidung schicken.