• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

Moritz Klinik Bad Klosterlausnitz

Talkback
Image

Hermann-Sachse-Straße 46
07639 Bad Klosterlausnitz
Thüringen

83 von 97 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
gute Erfahrung
Qualität der Beratung
gute Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

125 Bewertungen

Sortierung
Filter

Anders ist schöner

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
super Therapeuten
Kontra:
unzufriedene Behandlung durch Ärzte
Krankheitsbild:
TEP Hüfte
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schöne saubere Klinik. An den Möbeln nagt zwar ein bisschen der Zahn der Zeit aber o.k.
An der Verpflegung gab es auch nichts auszusetzen.
Doch hab bloß keine Schmerzen, dass man die Nachtschwester rufen muss oder den Arzt zusätzlich um Hilfe bittet. Außer immer mehr Tabletten war nichts möglich. Wo ich nun zu Hause erfahren habe, dass man mit Therapien schon etwas hätte machen können, wo ja top Therapeuten vor Ort sind. Abschlussgespräch war in 10 Minuten erledigt. Kenne ich aus vorhergehenden Rehaeinrichtungen anders.
Man spürte schon den stressigen Alltag der Stationsschwestern und Ärzten, so dass ich das Gefühl hatte, man war froh, dass Patienten mit zusätzlichen Problemen schnell wieder weg sind.
Mit einer Antwort, man sollte doch den Schmerzen eine Chance geben, konnte ich mich leider nicht abfinden.
War sehr enttäuscht.

Vollauf zufrieden

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Engagement der der Therapeuten
Kontra:
Abrechnungsmodell des WLAN Zugriffs schlecht und Fernseher zu teuer.
Krankheitsbild:
Schwerbrandverletzung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war noch einem Brandunfall zur Anschlussbehandlung in der Moritzklinik. Ich habe mich dort bestens aufgehoben gefühlt. Das Personal war und die Ärzte haben hervorragend Arbeit geleistet. Auch die persönliche Ebene war gegeben um sich schnell wohl zu fühlen. Ein schneller Heilungsfortschritt in allen Bereichen hat dieses auch belohnt. Die Gesamtanlage und die Zimmer sind sehr schön und mit dem neu gerichteten Kurpark auch das Drumherum zum genießen. In der herrlichen Natur des thüringischer Waldes könnte ich dann noch ausgiebige Spaziergänge und Wanderungen unternehmen. Ich würde jederzeit wieder dorthin gehen. Vielen Dank an das Team und alle Therapeuten.

Großes DANKESCHÖN

Neurologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Danke Moritz Klinik, Station N7

Günter Wagner ist aufgrund einer schweren Erkrankung seit dem 14.06.2016 in der Moritz Klinik zur Reha.
Die Familie möchte sich auf diesem Wege bei den Ärzten, Therapeuten und dem Pflegepersonal für die bisherige liebevolle und aufopferungsvolle Betreuung ganz herzlich bedanken. Sie sind ständig an ihm dran, seine krankheitsbedingten "Baustellen" zu beseitigen und somit ihm auch das Gefühl zu vermitteln, dass er wieder "auf die Beine kommt". Wir sind zuversichtlich, dass bis zu seiner Entlassung weitere Fortschritte sichtbar sind.
Dazu wünschen wir dem gesamten Team alles Gute im Sinne aller Patienten.
Diese aufopferungsvolle Arbeit kann nicht genug gewürdigt werden!

einmal "Mokli" immer "Mokli"

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
ICP
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Alle guten Dinge sind 3, durch Geschichten die das Leben schreibt.

Ich kann sagen, 1x Moritzklinik immer Moritzklinik.
Ein kleiner Verbesserungsvorschlag: Man sollte bei der Aufnahme oder Verlegung in die Phase D (pat. UND Arzt bzw. Schwestern) genauer darauf achten ob Griffe am WC bzw. in der Dusche sind.

Ansonsten Dank an die KG inkl. Bewegungsbad. letzteres erhält mir meine Rest-Gehfähigkeit ungemein.
Dank auch an die netten Schwestern der N2.

ich werde vermutlich jährlich wieder kommen und auf Phase D "weiter machen."

1 Kommentar

ulik21 am 29.08.2016

Entschuldigung: Ich bin KEIN Privatpatient.

Sehr gute Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Fachlich und menschlich sehr empfehlenswert
Kontra:
Internet
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin mit meiner Rehabilitation insgesamt sehr zufrieden. Das Personal, egal in welchem Bereich, ist immer hilfsbereit und freundlich. In jeder Therapie habe ich mich ernst genommen und gut aufgehoben gefühlt.
Einzeltherapien
Frau Seibel und Frau Gewalt haben sich meiner Problematik angenommen. Viele Fragen von Seiten der Therapeutin haben mir geholfen zu verstehen, was in meinem Körper passiert, wo die Ursachen liegen und wo ich selbst ansetzen kann nach meinem Aufenthalt.
Gruppentherapie
Die Therapien Klettern, BS-Iso, BS-Gruppe, Wasser usw. haben sehr gut in einander gegriffen. Durch die verschiedenen Therapeuten habe ich Tipps für weitere Therapien bekommen, die ich hier in Anspruch nehmen konnte. Viele Übungen kann ich auch im Alltag machen. Die Praxisnähe hat mir sehr gut gefallen. Vor allem die Rückenschule war sehr effektiv. Es wurde sich auf charmante Art mit allen Lebenslagen beschäftigt und die Patienten sehr gut mit einbezogen und motiviert. Klettern war definitiv meine Lieblingstherapie, da ich auch privat klettere. Dadurch habe ich viele Übungen zur Stärkung und vor allem rückengerechte Anleitungen bekommen, die ich regelmäßig trainieren konnte. Auch hier hat mir der Therapeutenwechsel sehr geholfen.
Psychologische Betreuung
Durch diese Sitzungen wurde mir bewusster, wie belastet ich bin durch meinen Alltag und wo ich nochmal Stress rausnehmen kann. Frau Hyckel ist sehr einfühlsam. Ich habe mich bei Ihr sehr wohl gefühlt.
Schwestern auf der Station
Sie waren immer sehr freundlichen und erreichbar, wenn ich Bedarf hatte. Allgemein war die Station sehr ruhig, was mir sehr gefallen hat.
Versorgung
Das Essen war durchweg lecker.
Reinigungspersonal
Die Damen war während meines Aufenthaltes immer sehr rücksichtsvoll, wenn ich im Zimmer war und fragten nach, ob sie später wieder kommen sollen. Das fand ich sehr aufmerksam. Immer ein Lächeln auf den Lippen.
Alle Therpeuten, die ich hatte , sind jeder für sich sehr gute Therapeuten, die meine Situation erfasst und in der Therapie vorteilhaft und schlussfolgernd auch nachhaltig umgesetzt haben.
Ich danke dem Team der Moritz-Klinik für gelungene 3 Wochen Reha, auch an alle, die ich nicht benannt habe. Vielen vielen Dank !




Ich bin gespannt auf das IRENA-Programm, dass ich in Jena fortsetzen werde.

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 24.08.2016

Vielen Dank für Ihre positive und ausführliche Bewertung. Ihre Rehabilitation so optimal und erfolgreich wie möglich zu gestalten, ist unser primäres Ziel. Aber auch für die Zeit nach der Reha ist es unser Anliegen zu wissen, dass Sie für den Alltag gut gewappnet sind. Dass uns dies gelingt, entnehmen wir Ihren stark motivierenden Worten. Ihr Lob geben wir gerne weiter. Wir wünschen Ihnen alles Gute und viel Erfolg bei Ihrer IRENA.

Ihr Rehateam der Moritz-Klinik

Großes Lob !!!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz in allen Bereichen
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Brandverletzung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

2013 wurde ich zur AHB nach einem Brandunfall in die Moritzklinik überwiesen.
Aus meiner Sicht kann ich nur das Beste über alle Bereiche sagen: Zimmer super eingerichtet und alles sehr sauber; das Essen war lecker und abwechslungsreich, die Ärzte, Schwestern und Therapeuten sowie das Reinigungspersonal und die Küchenfeen- alle freundlich und kompetent- einfach Weltklasse.
Mein Fazit: Volle Punktzahl, absolut zu empfehlen.

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 24.08.2016

Vielen Dank für Ihre Weiterempfehlung und dass Sie sich nach einigen Jahren, nach Ihrem Besuch, Zeit genommen haben, sich an uns zu erinnern und uns zu bewerten. Damals wie heute führt hohe Kompetenz und hochwertige Unterbringung zu unserer Qualität. Dieses Niveau konstant zu halten, zeichnet uns aus. Ihre motivierenden Worte werden uns weiterhin dazu bringen, Tag für Tag unseren Patienten diese Qualität zu bieten. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute für Ihre Gesundheit.

Ihr Rehateam der Moritz Klinik

wirkliche Gute Klinik mit max kleinen Abzügen in der B-Note

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Klinik, Personal, Zimmer, Personal
Kontra:
Preise, Verkehrsanbindung, Freizeitprogramm
Krankheitsbild:
Hemiparese li nach Stammganglienblutung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war von November bis Dezember 15 für 4 Wochen dort zur Behandlung. Ich war von den sehr positiven Bewertungen anfangs sehr skeptisch, aber ich muss sagen sie sind gerechtfertigt.

Allenfalls gibt es Detail"mängel" die m.e. eher im der pers. Empfindung liegen.

Medizinisch und Therapeutisch kann ich nur gute bis sehr gute Bewertungen austellen.

Es gibt sehr sehr wenig Therapieausfälle in meinen 4 wochen waren es ingesamt 2 von ca. 100, da kenne ich aus andren kliniken deutlich höhere Zahlen

Die Zimmer sind zweckmäßig aber nett eingerichtet, es liegt b Teppichboden, nur das Bad ist gefliest.Die komplette Klinik ist barrierefrei und uneingeschränkt Barrierefrei)

Die einzigen echten Kritkpunkte sind die hohen Gebühren für Telefon und Internet sowie die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel (besonders am WE),

Einkaufsmöglichkeiten gibts am Klinikkiosk, im Supermarkt (ca 10-15 min zu Fuß) oder im Örtlichen Einzelhandel(ca 10 min).

Die Klinik selber ist nun rd 25 Jahre alt, was man teilweise sieht ohne das es negativ zu bewerten wäre.

Das gesamte Personal(von den Speisesaalfeen bis zu de Ärzten) ist bis auf wirklich ganz wenige Ausnahmen sehr freundlich und hilfsbereit!!! Jeder ist bemüht seinen Job so gut wie er kann zu machen und wenn dann etwas nicht ganz 100% klappt kann man 1 Auge zudrücken

Verpflegung

Morgens-und Abends ein reichhaltiges Buffet gab meist 7-8 versch. Sorten Brot/Brötchen, Kaffee, Malzkaffee, Milch, Kakao, 6-7 versch. Sorten Tee- 6-7 Sorten Wurst 3-4 Sorten Käse, Müsli, Joghurt .. wer da nörgelt hat zuhause nicht die Auswahl. Es wird auf sobald etwas leer ist aufgefüllt, sodass jeder satt wird. Mittags kann man zw. 3 versch. warmen Essen wählen die oft regional orientiert sind und meist auch recht schmackhaft, Nachschlag ist möglich-

Die Anbindung für Rollifahrer an en Nahverkehr ist kompliziert aber lösbar

Das Freizeitprogramm ist etwas dürftig und evtl. langweilig, die von Fremdanbietern gebotenen Ausflüge haben recht stramme Preise, aber kommt das dickste Minus sie sind nicht Rollitauglich.

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 24.08.2016

Vielen Dank für Ihre positive Bewertung, aber auch für Ihre kritischen Worte. Wir freuen uns sehr, dass wir Ihre Bedenken, die anfangs bestanden, so erfolgreich beseitigen konnten. Wie erreichen wir dies? Mit hoher Qualität, hochwertiger Verpflegung und Hilfsbereitschaft, wo wir können. Dies ist eine starke Motivation und bestätigt uns in unserer Arbeit. Den zurecht hohen Erwartungen unserer Patienten werden wir so Tag für Tag gerecht. Dass Patienten wie Sie dies zu schätzen wissen, erfühlt uns mit Stolz. Auch Ihre kritischen Zeilen nehmen wir gerne als Verbesserungsvorschläge entgegen. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute für Ihre Gesundheit.

Ihr Rehateam der Moritz Klinik.

Ein Ort für die Gesundheit

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 10/2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Physiotherapeuten
Kontra:
Krankheitsbild:
Guillain-Barré-Syndrom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schon beim Empfang an der Rezeption fühlt man sich wohl. Sehr schöne großräumige lichtdurchflutete Klinik. Angenehme Cafeteria. Gemütliche Zimmer. Sehr freundliches und kompetentes physiotherapeutisches Personal.
Speisesaal und Verpflegung einwandfrei.
Die Klinik liegt in einer sehr schönen Gegend.

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 24.08.2016

Vielen Dank für Ihre Zeit, unsere Klinik so positiv zu bewerten. Dass Sie unser gut geschultes Personal und unser hochwertiges Ambiente so zu schätzen wissen, erfühlt uns mit Stolz und motiviert uns ungemein. Für Ihre Gesundheit wünschen wir Ihnen alles Gute.

Ihr Rehateam der Moritz Klinik

Danke!

Neurologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlaganfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Für die liebevolle und kompetente Betreuung meiner Mutter möchte ich mich ganz herzlich bedanken! Auch wenn die Aussichten auf eine grundsätzliche Verbesserung nach mehreren Schlaganfällen nicht gegeben war, hat man sich hier sehr professionell und intensiv gekümmert.
Mein ausdrücklicher Dank gilt dem Pflegepersonal sowie dem Ärzte-Team. Ganz besonderen Dank an Frau Dr. Zühlke und Herrn Dr. Seeger!!!

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 24.08.2016

Vielen Dank für Ihre positive Resonanz. Ihre Worte werden unser gesamtes Team stark motivieren. Ihre Danksagung werden wir gerne weitergeben. Für Sie und Ihre Mutter wünschen wir für die Zukunft alles Gute.

Ihr Rehateam der Moritz Klinik.

Genesung ist das Ziel

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden (ab und zu auch auf Pat.eingehen)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (saubere, moderne Klinik)
Pro:
gute Betreuung durch Physio-,Ergo-,Sporttherapeuten
Kontra:
Ausfall von Therapien durch Krankheit
Krankheitsbild:
Neurologische Ursache
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Für eine Heilanschlussbehandlung mit schlaganfallartigen Symptomen war es eine gute Entscheidung, diese Klinik in waldreicher Gegend auszuwählen.
Ich habe für mich lange ausgiebige Sparziergänge genutzt,um zu mir zu finden. Andere sind lieber mit vielen Leuten zusammen und haben ihre Abwechselung. Das angebotene Programm war sehr reichhaltig. Sport,Physio,Ergo-großes Lob und Freizeit standen auf dem Plan. Wem das nicht genügte, der konnte die schöne Umgebung auf eigene Faust erkunden. Auch an Patienten mit Gehbehinderung wurde gedacht.
Die Absprache der Medikation mit Ärzten während des Aufenthaltes war etwas langwierig, erst nach öfteren Nachfragen tat sich was. Denn auch der Patient weiß, womit er sich gut fühlt und nicht in die psychosomatische Ecke geschoben wird.
Einige, wenige Schwestern gab es dennoch,die selbst pflegeleichten Patienten,gern mal ein paar Tips gaben oder nette Gespräche führten.
Die Stunden mit den Psychologen in den paar Wochen,sind für kleine Tips ausreichend, aber nicht für tiefgreifende Probleme.Es standen eher leider Test`s im Vordergrund.
Wer sagt er verhungert oder es schmeckt ihm nicht, ist selbst schuld, denn es gab wirklich ein reichhaltiges Angebot an Speisen für jeden Geschmack. Auch auf gesundes Ernährung wurde geachtet.Die flotte,nette Bedienung ist eine Bereicherung bei den Mahlzeiten.
Ein schönes Ritual ist die Aufnahme am 1.Tag, bei dem die Angehörigen mit eingebunden werden, so dass der Patient nicht abruppt Abschied nehmen muss. Auch eine Aufbettung für Besucher ist möglich.
Gut die Fernsehgebühren sind etwas hoch,aber man kann, wenn man wirklich entspannen will, auch ohne TV die Zeit nutzen. Jeder weiß diese individuell einzusetzen.
Der Ort selber ist sehr klein, mit wenig Lädchen,aber genügend für den Gaumengenuss.
Einige Einkaufsmöglichkeiten sind per Fuß,je nach Mobilität oder Bus zu erreichen.
Ich würde die Klinik weiterempfehlen und alles soweit nutzen, wie es mein Befinden hergibt. Ziel ist Genesung.

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 24.08.2016

Vielen Dank für Ihre lobenden Worte und dafür, dass Sie unsere Klinik weiterempfehlen würden. Kompetentes Personal und unsere örtliche Lage sollen Sie bei einer optimalen Rehabilitation begleiten und unterstützen. In Ihren Anmerkungen finden wir genau dies wieder. Auch Ihre kritischen Anmerkungen helfen uns, in der Zukunft weithin hochwertige Gesundheitsleistungen auf höchstem Niveau anbieten zu können. Für Ihre Gesundheit wünschen wir Ihnen weiterhin alles Gute.

Ihr Rehateam der Moritz Klinik.

Sehr zu empfehlen! Tolle Einrichtung!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Therapeuten
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall (operiert)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Aufenthalt in der Moritz Klinik hätte angenehmer nicht sein können. Das Einzelzimmer war sauber, ordentlich und wohnlich. Das gesamte Anwesen ist sehr ansehnlich. Besonders erwähnenswert ist die liebevoll gestaltete Blumenrabatte im Eingangsbereich.
Wie bereits festgestellt, sind die TV-Gebühren recht üppig, da es jedoch einen Gemeinschafts-Fernsehraum gibt, kann man, wenn man das will, auch dem entgehen. Die Verpflegung war reichlich und schmackhaft. Das Pflegepersonal auf Station war sehr freundlich, zuvorkommend und sehr hilfsbereit. Die Therapeuten sind super und nehmen ihre Arbeit und den Patienten sehr ernst. Änderungen am Kursplan oder besondere Therapiewünsche konnten am besten gleich mit den Therapeuten geklärt werden. Auch das Personal im Speisesaal bzw. an der Rezeption war immer freundlich und sehr zuvorkommend.
Als großen Komfort sehe ich auch das Bewegungsbad, welches, bei entsprechender Erlaubnis, auch außerhalb des Therapieplans genutzt werden kann. Die Öffnungszeiten sind allerdings, gerade am Wochenende, etwas knapp bemessen.
Ich habe mich stets sehr wohl gefühlt. Ich hatte mehr das Gefühl, in einem Hotel zu sein, als in einer Reha-Klinik.
Wenn ich noch einmal eine Anschlussheilbehandlung bräuchte, würde ich wieder in die Moritz Klinik wollen. Ich habe mich nicht nur sehr wohl gefühlt, sondern auch viel gelernt und kann weiter darauf aufbauen.

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 24.08.2016

Vielen Dank für Ihre motivierenden Zeilen. Eine qualitative und hochwertige medizinische Betreuung bildet das Grundgerüst einer erfolgreichen Rehabilitation. Daneben sind wir der Meinung, dass der Erfolg der Therapie ganz entscheidend davon abhängt, dass sich unsere Patienten in einem Ambiente wiederfinden, indem Sie sich wohlfühlen können. Dies gelingt uns mit einer gehobenen Ausstattung unserer Räumlichkeiten, einen abwechslungsreichen Speiseplan und Freizeitangeboten neben den Therapien. Dass Patienten wie Sie dieses zu schätzen wissen, macht uns stolz und motiviert zugleich. Für Ihre Gesundheit wünschen wir Ihnen weiterhin alles Gute.

Ihr Rehateam der Moritz Klinik

Therapieplan für OP an HWS

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
OP an HWS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Verpflegung ausgezeichnet.
Therapie mangelhaft.
Pflegepersonal teilweise unwissend wie man einen Patient
nach einer frischen OP an HWS handhabt.
Versorgung mit vorherigen funktionierenden Medikamenten umgestellt(Diabetis).
Therapie unsinnigerweise eingeleitet ohne vorheriger Absprache(Lymphdrüsenmassge rechtes Bein,beginnend mit Behandlung am operierten Hals).Ergebnis anschliesend ein hervorgerufenes Restlegss Less.
1 Woche mit akuter Blaseninfektion und Fieber im Bett gelegen,keine Therapieverlängerung.
Kein Abschlussgespräch mit Arzt am Entlassungstag.

2 Kommentare

Moritz_Klinik am 24.08.2016

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unsere Klinik zu bewerten. Jeder Erkrankung hat bei jeden Menschen einen unterschiedlichen Verlauf, somit ergeben sich für jeden Patienten auch individuell abgestimmte Behandlungen und Therapien. Der Körper muss als Einheit verstanden werden. Probleme, die sich vielleicht dem Empfinden nach nur auf eine lokale Region beschränken, wie in Ihrem Fall an der Halswirbelsäule, können für eine optimale Rehabilitation an anderen Bereichen des Körpers behandelt werden müssen, damit es in dem geschädigten Bereich zu Verbesserungen kommen kann. Dies zu sehen und zu endscheiden, ist die Aufgabe unserer hochqualifizierten Ärzte, die im Bereich der Orthopädie über fundiertes und empirisches Wissen verfügen. Sollte die Sinnhaftigkeit der Behandlung eventuell nicht verstanden worden sein, besteht bei uns immer die Möglichkeit, mit dem medizinischen Personal in den Dialog zu treten. Dies ist wichtig, da unsere Patienten über ausreichend Information verfügen müssen, um ihre Rehabilitation optimal zu nutzen und auch für die Zeit nach der Reha wissen, was für Ihre Gesundheit zu tun ist. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute für Ihre Gesundheit.

Ihr Rehateam der Moritz Klinik.

  • Alle Kommentare anzeigen

Top Reha für Brandverletzte

Unfallchirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Viele Therapien täglich die gut ineinander greifen
Kontra:
Krankheitsbild:
Verbrennungen mit Hauttransplantationen
Erfahrungsbericht:

Sehr kompetente Therapeuten, Therapien die Hand in Hand ineinander greifen, sehr angenehme Atmosphäre

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 27.11.2015

Vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen haben unsere Klinik zu bewerten.

Es freut uns sehr zu hören, dass Ihnen der Aufenthalt in unserem Haus gut gefallen hat.
Vielen Dank für die lobenden Werte, die wir selbstverständlich weiterleiten werden.
Uns ist es wichtig, dass wir Ihren Reha-Aufenthalt so angenehm wie möglich gestalten und für einen reibungslosen Ablauf sorgen.

Wir wünschen Ihnen alles Gute für Ihre Gesundheit.
Ihr Rehateam der Moritz Klinik

Wohlfühloase zum Genesen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
kompetente und freundliche Mitarbeiter in angenehmer Atmosphäre
Kontra:
leider keine Skatbrüder für ein kleines Turnier gefunden :-)
Krankheitsbild:
Implantation einer künstlichen Hüftprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Schon beim Einchecken hat man das positive Gefühl, dass man in ein Urlauberhotel in schöner Umgebung (eingebettet von Park und Wald) kommt. Dieser Eindruck hat sich den gesamten Aufenthalt über bei mir gehalten. Das Personal (Ärzte, Physiotherapeuten, Schwestern etc.) waren alle sehr freundlich und kompetent. Die physiotherapeutischen Behandlungen sind auf einen sehr guten Niveau durchgeführt worden und kulturellen Veranstaltungen waren eine schöne Ablenkung vom Reha-Alltag. Nach 3 Wochen Rehabilitationsbehandlung ist mein Zustand schon sehr gebessert und ich habe die nötige Sicherheit für das Leben zu Hause mit Hilfe von Ärzten und Therapeuten aufbauen können.
Ein großes Dankeschön an alle Mitarbeiter der Moritzklinik für die ausgezeichnete Betreuung und Fürsorge.

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 06.11.2015

Vielen Dank für die Bewertung und die nette Worte.

Für die Anerkennung des gesamten Teams fühlen wir uns geehrt. Es freut uns, das Sie die Natur und die Ruhe haben auf sich wirken lassen und Ihnen diese bei Ihrer Genesung geholfen zu haben scheint. Außerdem freut es uns, dass wir Ihnen mir Ihrem Reha-Aufenthalt in der Moritz Klinik eine Unterstützung für den Wiedereinstieg in Ihren Alltag geben konnten.

Weiterhin alles Gute für Ihre Gesundheit!


Ihr Rehateam der Moritz Klinik

Super Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sauber und super geführt)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (offene und verständliche Beratung)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (effektiv abgestimmte Behandlung)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (täglich Info über Behandlungsplan)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Schönes Haus mit toller Ausstattung)
Pro:
individuelle Beratung und Behandlung
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
Knie TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach einer Knieoparation (Knie-TEP) habe ich drei Wochen Reha in der Moritzklinik in Bad Klosterlausnitz verbracht. Der Behandlungserfolg war großartig und meine Erfahrungen in der Klinik in jeder Richtung nur positiv.
Ich nenne hier bewusst keine Namen, da wirklich vom Reinigungspersonal bis zum Chefarzt
Alle sehr freundlich und hilfsbereit den Patienten gegenübertreten. Hier bist Du Mensch und keine Nummer.
Mit der sehr freundlichen Information und Behandlung durch den Chefarzt, den Stationsärzten und Schwestern sowie den Therapeuten ist die Voraussetzung für eine erfolgreiche Reha gegeben. „Mach mit – werd Fit“ sollte als Motto für die Patienten ein Garant für eine schnelle Genesung sein.
Die Therapie mit bis zu zehn Punkten pro Tag (incl. Selbstübungen und Schwimmen) war bestens abgestimmt und effektiv. Und auch wenn die Anwendungen manchmal bis an die Schmerzgrenzen reichten – es hat Spaß gemacht, weil die Therapeuten auch mit Freude und Humor ihrer Arbeit nachgehen. TOP !!!
Zum Haus selbst: Es wird großer Wert auf Sauberkeit und Hygiene gelegt. Die Geräte in der „Kraftabteilung“ überzeugen durch Bandbreite und Zustand. Für alle Belange die richtige Übung. Der Speisesaal ist freundlich gestaltet und für rund 300 Gäste gibt es zwei Buffets, an welchen man sich sein Frühstück und Abendessen selbst zusammenstellen kann. Zu Mittag hat man die Wahl zwischen drei Gerichten, die schmackhaft in der hauseigenen Küche gekocht werden. Die Zimmer sind freundlich und hell, mit Balkon, TV und Telefon.
O.K. – die TV und Telefongebühren sind nicht gerade als „Schnäppchen“ anzusehen. Man muss aber auch hier den enorm hohen Wartungsaufwand für die Anlagen sehen. Die Geräte sind modernster Art und die Bildqualität der TV in HD.
Fazit: Sollte ich wieder einmal eine Reha benötigen werde ich diese auf jeden Fall in der Moritz-Klinik verbringen wollen. Ich kann diese Klinik mit ruhigem Gewissen auch meinen besten Freunden empfehlen.

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 10.11.2015

Vielen Dank für Ihre ausführliche und ehrliche Meinung sowie die großartigen lobenden Worte. Vielen Dank auch, dass Sie die Moritz Klinik weiterempfehlen würden.

Schön, dass Sie von so positiver Erfahrungen während Ihres Reha-Aufenthaltes berichten. Besonders freut es uns, dass Ihr Behandlungserfolg so großartig gewesen ist.
Wir freuen uns sehr, dass die Therapien Ihnen so viel Spaß bereitet haben. Gemeinsam möchten wir in der Moritz Klinik dafür Sorge tragen, dass jeder Patient mit seinem Aufenthalt in unserer Klinik zufrieden ist und sich bei uns wohlfühlt.

Wir wünschen Ihnen alles Gute für Ihre Gesundheit!

Ihr Rehateam der Moritz Klinik

Super Nachsorge auf höchsten Niveau

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
positive Grundeinstellung aller Mitarbeiter
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Nach einer Hüft-OP war ich vom 30.09.2015 – 21.10.2015 zur Heilbehandlung in der Moritz-Klinik in Bad Klosterlausnitz. Ich hatte im Vorfeld schon viel Positives über die Einrichtung gehört. Und ich wurde nicht enttäuscht!!!
Schon beim Empfang bekam ich das Gefühl, dass man hier herzlichst Willkommen ist. Diese positive Grundstimmung war unter den Mitarbeitern des Hauses überall zu spüren.
Die medizinische Betreuung, vorrangig durch die beiden Schwestern der orthopädischen Stadion IV, war einfach nur vorbildlich.
Super auch die vielfältigen therapeutischen Behandlungen. Fachlich top und immer auf die individuellen Bedürfnisse der Patienten abgestimmt, waren sie wesentlicher Bestandteil eines schnellen Heilungsprozesses.
Aber auch die fleißigen, hilfsbereiten und immer freundlichen Mitarbeiter des Services sollen nicht unerwähnt bleiben.
Ich darf mich daher auf diesem Weg nochmals bei allen Mitarbeitern der Klinik bedanken.
Ich kann die Moritz-Klinik in Bad Klosterlausnitz ehrlichen Herzens weiterempfehlen.


Herold Kurze

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 12.11.2015

Vielen Dank, für die lobenden Worte und dass Sie sich die Zeit genommen haben unsere Klinik zu bewerten.

Es freut uns sehr zu hören, dass Ihnen der Aufenthalt in unserem Haus gut gefallen hat. Die lobenden Worte an unser gesamtes Team geben wir gerne weiter. Wir versuchen jedem Patienten den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten und individuell auf jeden einzugehen. Nur so können wir den größtmöglichen Erfolg erzielen. Es klingt, als hätten wir dies bei Ihnen erreicht.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute für Ihre Gesundheit!

Ihr Rehateam der Moritz Klinik

Personal ist ausgezeichnet

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Man fühlt sich ernst genommen
Kontra:
Extrem hohe Telefongebühren
Krankheitsbild:
Schlaganfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach einem Schlaganfall und acht Wochen Früh-Reha folgten für mich noch drei Wochen Behandlung in der Moritzklinik.

Ich wurde freundlich auf die Station geleitet und empfangen. Zimmer war mit Bad und Balkon ausgestattet und zum Wohlfühlen.

Anfangs erinnerten mich die Schwestern sogar an anstehende Termine, was ich aber auch selbst tun konnte. Kleine "Zusatzwünsche", wie z.B. Saft oder helfende Begleitung beim Duschen, wurden prompt erfüllt. Auch sonst war das Personal auf der Station sehr freundlich und hilfsbereit.

Bei der regelmäßigen Visite hatte ich den Eindruck, mit den Ärzten auf Augenhöhe zu sprechen. Die von mir gemachten Hinweise wurden in jedem Fall berücksichtigt. Sogar eine Therapie im Schwimmbecken wurde mit aufgenommen, was mich sehr gefreut hat.

Insgesamt hatte ich sehr viele Behandlungen, pro Tag bis zu neun Termine, und das war zuweilen anstrengend. Aber das Ganze hat auch etwas gebracht - und wo sonst habe ich so viel Zeit für mich wie zur Kur?!

Ein besonders großes Lob an Frau Prox (Physio) und Frau Georgiew (Logo) sowie Herrn Obenauf (Hockergruppe), die alle sehr engagiert gearbeitet haben. Von jedem dieser Therapeuten habe ich sehr viele Anregungen für zu Hause mitbekommen, denn auch hier muss bis heute weiter gearbeitet werden. Bei der Entlassung hatte ich jedoch eindeutig einen großen Schritt nach vorn gemacht.

Außer den extrem hohen Telefongebühren gibt es keine Beanstandungen. Vielen Dank an Alle!

Susanne

Alles andere als Gräfliche Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Physiotherpeuten , Ergoterapeuten , Küchenpersonal
Kontra:
Gesamtbild der Klinik und Ärztebetreuung
Krankheitsbild:
Schulter-Tep
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war im September 2015 in diesem Haus um eine Reha zu genießen . Beim Anblick meines Zimmers ist mir das Grauen gekommen . Der Teppichboden mit alten Dreckflecken übersäht die Stuhllehne versifft und aus der Dusche kam ein Geruch ähnlich einer Klärgrube entgegen . Diese Mängel wurden von verschiedenen Leuten besichtigt , aber am Zustand wurde nichts geändert , außer das die Dusche gespült wurde . Die grüne Sitzgarnitur im Eingangsbereich ist eigentlich ein Fall fürs Amt für Sicherheit . % der Sessel haben keine Polsterung mehr , so daß man um ca 20 cm im Sessel versinkt . Für frisch operierte Menschen eine böse Falle , in die ich auch mit Zeugen getappt bin . Auch dieser grober Mangel interessiert in dem Laden keinen . Fernsehgebühren sind auch die blanke Abzocke bei sehr schlechter Bildqualität . Ich war 3 Wochen hier und hatte nicht mehr wie 2!!!! Behandlungen täglich , an manchen Tagen nur 1 . Ich hatte auf meiner Station 3 ausländische Ärzte , von denen 2 der deutschen Sprache nicht mächtig waren , was sich auch bei Anordnungen zeigte . Ich bin von dieser Rehamaßnahme schwer enttäuscht . Ich kann sofort mehrere Patienten benennen , die auch nicht zufrieden waren .Mit einer Gräflichen Klinik hat das nichts zu tun .Ich hätte gern Beweisfotos meines Zimmers sowie der gesundheitsgefährdenden Sitzgruppe im Eingangsbereich gezeigt , damit jeder mal einige Mißstände dieses Hauses zu sehen bekommt. Auf meine Fahrgelderstattung füe Anreise sowie die Teilnahme am angemeltem Koch kurs warte ich heute noch .

2 Kommentare

CoRi0710 am 25.10.2015

Gegendarstellung:
Ich selbst durfte eine dreiwöchige REHA vom 05. bis 26. Oktober 2015 in der Moritz Klinik erleben und sehe mich daher gezwungen, die Bewertung von Horst566 zu kommentieren:
1) Was die Sauberkeit anbelangt kann man dem Reinigungspersonal nur gute Noten geben. Die gesamte Klinik legt in meinen Augen größten Wert auf Sauberkeit und Hygiene!
2) Einen derart desolaten Zustand der Sitzgarnituren im Eingangsbereich kann ich nicht bestätigen.
3) Ja, die 13 Euro je Woche für Fernsehen sind nicht gerade wenig – aber bitte auch darauf hinweisen, dass ein Fernsehraum im EG kostenlos genutzt werden kann. Wem also die 13 Euro zu viel sind ist nicht unbedingt auf eine Freischaltung des Zimmergerätes angewiesen. Nicht der Tatsache entspricht die Aussage einer schlechten Bildqualität. HD Qualität in allen öffentlich rechtlichen Programmen und beste Qualität der Privatsender kann ich bestätigen! Mit über 30 bereitgestellten Programmen ist auch die gesamte Bandbreite abgedeckt.
4) Nur 1 – 2 Behandlungen je Tag: ich glaube, hier flunkert Horst566 ein wenig. Es gibt für jeden Patienten auch die Möglichkeit nach Rücksprache mit den behandelnden Ärzten zusätzliche Trainingsprogramme nach eigenen Bedürfnissen durchzuführen. Ich verweise hier auch auf die Verantwortung des Patienten an einer baldigen Genesung mitzuwirken.
5) Ich bezweifle, dass die Aussage über die Sprachkenntnisse der Ärzte der Wahrheit entspricht. Mir ist auf der Orthopädie nur eine ausländische Ärztin (Tunesien) begegnet, deren Deutsch aber hervorragend war.
6) Noch einmal zur Mitwirkung der Patienten: es wird mehrfach darauf hingewiesen, dass die Auszahlung der Fahrgelder direkt in der Klinik zu den bekannten Kassenöffnungszeiten erfolgt – ging auch ganz problemlos ohne Wartezeit.

Wenn man die Bewertung von Horst566 meinen gemachten Erfahrungen gegenüber stellt erweckt dies den Anschein, dass wir nicht in der gleichen Klinik waren.
Ich werde in Kürze eine eigene, fundierte Bewertung auf diesem Portal einstellen.

  • Alle Kommentare anzeigen

Moritz Klinik die Zweite

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
spastische Tetraparese (ICP)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war 2014, 7 Wochen auf N5 und 2015 6,5 Wochen auf N6 und vom letzten Reha-Aufnedhalt ein wenig enttäuscht.

Ich wurde herzlich Empfangen und von allen sofort wiedererkannt.

Kommunikationsfehler noch und nöcher auf Kosten des Patienten mit "Schulterzucken" der Ärzte.

Das Halliwick-Programm hat mir dieses Jahr mehr geschadet als genutzt weil die Therapeutin offenbar der festen Überzeugung war ich hätte einen Schlaganfall.....

Ihr Interesse mir passiv Spastik zu lindern hielt sich offenbar in Grenzen. Sie schien mir von der ersten Minute an wenig motiviert....

Ich weiß von 2014 das es auch deutlich anders gehen kann und es ist mehr als Schade. Denn für uns als Patienten wird es auch zusehends schwerer Rehas zu erhalten.....

Ein Hoch auf die Küchenkräfte die stets gut gelaunt waren und das recht gute Essen.

Teile des Behindertenwanderweges heissen offenbar so weil man nach der Nutzung behindert ist. ;-) Nur fliegen ist schöner! :-D Im Großen und ganzen aber "Tip Top"



Danke an "Brauni" die mit großer Aufopferung in meinem "Esszimmer" zu Gange war
und an "Müllerchen" der viel Spass bei meiner Aufnahme hatte und sich über positive Bewertungen auf "Klinikbewertungen.de" freut. :-D

Unvergessen die gute Ergo ;-).

Ich würde wieder kommen, aber diesmal hoffentlich erst in 2 Jahren....

Beste Grüße vom zukünftig coolsten EU Rentner aller Zeiten mit dem coolsten Taxifahrer aller Zeiten. :-)

2 Kommentare

Moritz_Klinik am 08.09.2015

Vielen Dank für Ihre detaillierten Anmerkungen zu unserer Klinik.

Schade, dass Sie in diesem Jahr schlechtere Erfahrungen mit unserer medizinischen Versorgung erlebt haben. Ihre negativen, als auch positiven Kritikpunkte geben wir selbstverständlich weiter.

Wir freuen uns aber, dass Sie unsere Klinik trotzdem weiterempfehlen würden und hoffen, dass Sie das nächste Mal wieder bessere Erfahrungen bei uns sammeln.

Für Ihre Gesundheit weiterhin alles Gute!

Ihr Rehateam der Moritz Klinik

  • Alle Kommentare anzeigen

Klare Weiterempfehlung

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Engagierte und kompetente Therapeuten
Kontra:
Teurer TV-Empfang und kein W-Lan
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Zur Fortsetzung der konservativen Behandlung eines Bandscheibenvorfalls verbrachte ich 3 Wochen in der Klinik. Meine Erwartungen waren hoch, da ich zum ersten Mal eine REHA absolvierte, bei der Aufnahme nur sehr schlecht Laufen und Sitzen konnte, auf starke Schmerzmittel angewiesen war und ich das Ziel hatte, im Anschluss wieder arbeitsfähig zu sein. Zwei Wochen nach der Entlassung und täglicher Arbeitsbelastung kann ich sagen, dass das Ziel erreicht wurde. Dafür ganz herzlichen Dank!
Besonders positiv möchte ich die Arbeit und das hohe Engagement aller Therapeuten bewerten. Mann merkt ihnen an, dass sie Freude am Beruf haben und ein hohes fachliches Niveau besitzen. Besonders rührig und einfühlsam arbeitete auch das Team, welches sich um die Verpflegung kümmerte. Jeder Patient war zugleich Gast. Die Verpflegung war gut, abwechslungsreich und angemessen. Man darf keine "Sterne-Niveau" erwarten, dafür gab es gesunde Kost und ausreichend Auswahlmöglichkeiten. Die Unterbringung (Einzelzimmer) war in Ordnung. Die Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet (O4), es gibt TV-Möglichkeit und einen kleinen Balkon. Die Gebühren für TV sind recht hoch. Leider gibt es kein W-Lan. Die Stationsschwestern sind überwiegend freundlich, gerade am Anfang wäre jedoch ein Wort mehr zur Orientierung und zu den Abläufen schön. Die Eingangsuntersuchung war sehr gründlich, die obligatorischen wöchentlichen Visiten eher schnell und "übersichtlich". Den Kiosk habe ich nur selten besucht. Es gibt um die Klinik herum genug Alternativen.
Ich kann die Klinik weiterempfehlen.
Frank Förstemann, Gera

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 25.08.2015

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben unsere Klinik zu bewerten. Wir freuen uns besonders zu hören, dass Sie mit unserer Hilfe Ihre Ziele erreichen konnten und es Ihnen bei uns sehr gefallen hat.

Ihre Anregungen nehmen wir gerne auf.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute für Ihre Gesundheit!

Ihr Rehateam der Moritz Klinik

äußerst empfehlenswerte klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 07/2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
absolut fachlich versierte und sehr freundliche mitarbeiter und ärzte
Kontra:
überzogene gebühren für telefon, fernseher und teure cafeteria
Krankheitsbild:
bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

nach einer bandscheiben-op kam ich hier zur reha-kur.
ich traf auf eine sehr ansprechende klinik mit angrenzendem herrlichen gepflegten kurpark, den ich sehr oft nutzte.die aussenanlagen der klinik waren toll gestaltet und luden regelrecht zum relaxen ein.aufnahme sehr freundlich.das zugewiesene zimmer mit bad und balkon lag ruhig zum wald hin. ausreichend für einen kuraufenthalt, bad könnte rückengerechter eingerichtet sein. der fernsehapparat war ein sehr altes gerät, die gebühren von 13 euro pro woche empfand ich total überzogen.auch telefon sehr teuer, deshalb beides nicht genutzt.auch die preise in der cafeteria sind sehr hoch, deshalb tip- nebenliegendes kurhaus bietet preiswert kaffee aus dem automaten.
die verpflegung war gut und schmackhaft, jedoch vermisste ich saisonales obst und gemüse.weiterhin vermißte ich das angebot eines snacks und kaffee am nachmittag.
aufnahmeuntersuchung schnell und präzise, es wurde allgemein in der ganzen zeit auf meine gesundheitl.beschwerden eingegangen.die angebotenen therapiebehandlungen wurden mit viel einfühlungsvermögen,ansporn,humor und großer freundlichkeit von den therapeuten durchgeführt.ein riesengroßes danke an frau prox,(massage),frau deppmeier(wasser)frau meyer(rückenschule)und nicht zu vergessen unseren sehr lustigen,aber energischen und doch absolut freundlichen ,,peiniger,,-herrn kaiser.
nicht zu vergessen auch die physiologen in der mtt,welche stets mit humor und antrieb uns auf vordermann brachten.ich fühlte mich in diesen 3 wochen sehr gut betreut,auch alle anderen therapeuten waren klasse.man war hier keine nummer-sondern mensch,der hilfe bekam.
sehr schön und viel genutzt war das angebot ,das schwimmbad außerhalb der therapiezeiten nutzen zu können. waschen und bügeln-kein problem.hierfür ist eine räumlichkeit im angebot.harmonische und ruhige zonen zum verweilen findet man überall in der klinik mit toller bepflanzung ,sehr sauber und gepflegt.
ein 1+ auch an reinigungspersonal, empfang und haustechniker.

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 19.08.2015

Vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung unserer Klinik!
Wir freuen uns sehr, dass wir Ihnen mit unseren Behandlungen nicht nur helfen konnten, sondern die Therapien Ihnen auch viel Spaß bereitet haben.

Gerne leiten wir Ihr Lob an unsere Kollegen weiter.

Weiterhin alles Gute für Ihre Gesundheit!

Ihr Rehateam der Moritz Klinik

Großes Dankeschön

Neurologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2009   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Schlaganfall
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Diese Klinik liegt sehr schön - mein Vater konnte von seinem Bett aus in den Wald schauen, was für einen Menschen der das Bett nicht mehr verlassen kann, ein Segen ist.
Die Zimmer sind schön klein und gemütlich und vermitteln einem etwas heimeliges.

Sämtliches Personal ob Ärzte oder Pflegepersonal waren sehr nett und aufmerksam. Ich hatte dort niemals ein schlechtes Gefühl- im Gegensatz zu der voran gegangenen Klinik Bennewitz - vor der ich ausdrücklich warne.

Mein Vater lag über den Jahreswechsel und Weihnachten und das Personal von Klosterlausnitz hat sich sehr viel Mühe gegeben dem gerecht zu werden.

Genauso aufopferungsvoll waren die Therapeuten.

In dieser Klinik darf der Patient noch krank sein.

Ich bedanke mich im Namen meiner gesamten Familie für die sehr gute Pflege und die aufopferungsvolle Hingabe zu meinem Vater.

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 13.07.2015

Es freut uns sehr zu hören, dass Ihren Vater und Ihnen der Klinikaufenthalt in der Moritz Klinik so gut gefallen hat und er sich bei uns wohlgefühlt hat. Ihren ausführlichen und positiven Kommentar haben wir mit viel Freude gelesen. Außerdem bedanken wir uns für die lobenden Worte, die Sie für unser Haus sowie unser gesamtes Team gefunden haben. Wir versuchen jedem Patienten den Aufenthalt bei uns im Haus so angenehm wie möglich zu gestalten. Das wir genau diesen Eindruck bei Ihnen hinterlassen konnten, freut uns sehr.

Wir wünschen Ihnen und Ihrem Vater weiterhin alles Gute für die Zukunft.

Ihr Rehateam der Moritz Klinik

Top Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
einfach alles
Kontra:
Krankheitsbild:
Sehnenabriss Schultergelenk
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 4.05 bis 24.5.15 in der Moritzklinik hate Rotatorenmanschettenrekonstruktion Schulter konnte als ich ankam meinen Arm nicht heben u akute Schmerzen. In den 3 Wochen wurde durch die speziell abgestimmte Terapie die Schulter so gut behandelt das ich Haare kämmen u vieles anderes wieder machen konnte. Es wird zwar noch lange dauern bis alles wieder ohne Schmerzen geht. Ganz HERZLICHEN Dank an den Physiotherapeuten Frau Prager (Einzelgymnastik ) an den Schwestern der Orthopädie Station 1 unter Leitung des Chefarzt Dr Hauch., einfach an alle Mitarbeiter dieser Klinik .

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 02.07.2015

Es ist schön zu hören, dass die Reha bei uns für Sie ein voller Erfolg war. Wir hoffen, dass unsere Therapeuten Ihnen wertvolle Tipps auch mit nach Hause geben konnten, sodass Sie zukünftig weitere gesundheitliche Ziele erreichen können.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit.

Ihr Rehateam der Moritz Klinik

eine Einrichtung die man getrost weiterempfehlen kann

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles was in der Einrichtung für den Patienten getan wird ist auf ihn abgestimmt
Kontra:
hohe Gebühren Fernsehen und Festnetz
Krankheitsbild:
MS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

ich war wieder einmal Patient in der Moritzklinik und bin als sehr zufriedener Mensch nach 6 Wochen REHA nach Hause gegangen.
Ich kann nur Danke sagen an Ärzte, Therapeuten, Schwestern, den Bediensteten in Küche, Speisesaal und Cafeteria und natürlich den fleißigen Reinigungskräften.
Sehr wohl habe ich mich gefühlt und war auch mit allen Anwendungen die ich mir selbst aussuchen konnte sehr zufrieden. Einzig und allein die hohen Kosten für Fernsehen und Telefon sind die negative Seite. Sonst gab es sowohl innerhalb als auch außerhalb der Klinik nur nette Leute. Es kann sich ein jeder Patient sehr wohl fühlen wenn er mit der Voraussetzung eine Reha antritt um für sich etwas zu tun.

Es gibt natürlich sehr viele Nörgler aber denen sollte man nicht so viel beigeben.

Eine Reha kann nur dann von Erfolg gekrönt sein wenn man seinen individuellen eigenen Beitrag dazu leistet.

Hier noch einmal meinen aufrichtigen Dank an alle die zu meiner Reha beigetragen haben.

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 02.07.2015

Vielen Dank für die lobenden Worte, die Sie für unser Haus und unser gesamtes Team gefunden haben. Es freut uns sehr zu hören, dass Ihnen der Aufenthalt in unserem Haus gut gefallen hat. Es klingt so, als wäre die Reha für Sie ein voller Erfolg gewesen!

Alles Gute für Ihre Gesundheit.

Ihr Rehateam der Moritz Klinik

Top Rehaklinik

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlaganfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Aufenthalt vom 16.03.-27.04.2015 in der Moritz Klinik in Bad Klosterlausnitz war für mich ein großer Schritt nach vorn. Nach meinem Schlaganfall haben "ALLE" einen großen Anteil am Fortschritt meiner Genesung. Ein großen Dank an alle Ärzte, Schwestern, Pflegern und Reinigungspersonal der Stadion N5 und N7.Am meisten haben wir die Therapien auf meinen schweren Weg zum Erfolg verholfen. Vielen lieben Dank an Frau Kati Poser und Herr Klotz von der Physiotherapie. An die Abteilung Ergotherapie, Frau Reiser, Frau Hemmann und Herr Pflug. Und auch ein großen Dank an Frau Stier von der Logopädie. Danke auch an alle aus der Küche, Speisesaal, Cafeteria usw. Es war rund um ein schöner Aufenthalt. Auch für meine Frau ,die als Begleitperson auch gut umsorgt wurde. Mein Wunsch war es, aus der Klinik zu "laufen" und Dank aller habe ich es geschafft.


Vielen Dank
Dietmar Theile und Frau

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 02.07.2015

Hallo Herr und Frau Dietmar,
es freut uns immer wieder zu hören, wenn die Reha in unserem Hause ein voller Erfolg für unsere Patienten war. Vielen Dank für die lobenden Worte an das gesamte Team der Moritz Klinik.

Wir hoffen natürlich, dass Sie auch Zuhause weiterhin am Ball bleiben und mit großen Schritten auch Ihre zukünftigen Ziele erreichen werden.

Alles Gute für Ihre Gesundheit.

Ihr Rehateam der Moritz Klinik

super

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Therapie&Therapeuten super
Kontra:
Fernsehen zu teuer und veraltet
Krankheitsbild:
ACG-Arthrose, Gonarthrose, HWS Syndrom, Schmerzen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war Jan.-Febr. 2015 auf der Station
Orthopädie 1 und möchte mich beim gesamten Team der Klinik herzlich bedanken. Die meisten Mitarbeiter waren sehr nett und kompetent. Therapie war super auf meine Beschwerden abgestimmt. Besonderen Dank dem Ärzteteam der Station sowie den Therapeuten Frau Paul, Herrn Neupert, Herrn Obenauf und den beiden Damen von Bad und Wärme. Ich kann die Klinik nur empfehlen und werde die nächste Reha mit Sicherheit wieder in Ihrer Einrichtung verbringen.
Nun hat mich der Arbeitsalltag wieder und ich denke gerne an die Zeit bei Ihnen zurück.
Mit freundlichen Grüßen
M. Stippa

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 18.02.2015

Es ist sehr schön zu hören, dass Sie für unser Haus und das gesamte Team so lobende Worte gefunden haben. Hierfür vielen Dank!

Wir wünschen Ihnen für Ihre Zukunft weiterhin viel Kraft für Ihre Gesundheit und hoffen, Sie bald wieder in der Moritz Klinik begrüßen zu dürfen!

Ihr Reha-Team der Moritz Klinik

empfehlenswerte Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
super Klinikteam
Kontra:
Krankheitsbild:
Rückenbeschwerden
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Aufgrund der schon vorhandenen guten Bewertungen für die Klinik habe ich diese für meine Reha ausgewählt, ich wurde nicht enttäuscht. Von der Aufnahme bis zur Entlassung kann ich nur sagen: PERFEKT.

Es ist mir ein Bedürfnis, mich auf diesem Wege
nochmals recht herzlich bei der Stationsleitung O3, dem Serviceteam im Speisesaal (Essen hervorragend - Vorsicht, könnte der Figur schaden -:)), der Bäderabteilung (besonders Frau Schwarz als "Wohlfühlmutti") und allen Therapeuten zu bedanken.
Hier seien stellvertretend Herr Obenauf und Herr
Rudelt zu erwähnen, die immer mit viel Spaß und
guter Laune verstanden haben, die Patienten zu motivieren. Da ich hier Erlerntes auch zuhause weiterführe, geht es mir nun relativ gut.

Gute Vorträge und Freizeitangebote runden den
Aufenthalt perfekt ab.

Ich wünsche dem gesamten Klinikpersonal alles Gute und sage: Weiter so!!

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 09.02.2015

Ein ganz großes Dankeschön für das entrichtete Lob, das wir sofort an das entsprechende Therapeuten weiterleiten werden.
Auch Ihr Lob bezüglich unseres Essens geben wir gerne an unser Team weiter.
Es ist schön zu hören, dass Sie sich bei uns wohl gefühlt haben und Spaß an den Therapien hatten.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit!

Ihr Rehateam der Moritz Klinik

" An diesem KAI können Sie festmachen "

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Fliesen im Schwimmbad zu glatt/Rutschgefahr
Krankheitsbild:
Hüftgelenk Operation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach meiner Hüft-OP,
wurde ich nach 6 Tagen,
zur Reha in die Moritz-Klinik
gebracht.
Ich wurde freundlichst empfangen.
Ein schönes Zimmer ,mit guter
Ausstattung , war für 3 Wochen
mein " Zuhause."
Ein engagierter Oberarzt und
freundliche Mitarbeiter auf der Station
haben mich begleitet.
Alle Therapeuten waren sehr
einfühlsam und immer motiviert
mir zu helfen.
Das hat mir sehr gut getan.
Die Speisen, in schöner Atmosphäre,
weiß gedeckte Tische und Tuchservietten
haben den Genuss " perfekt gemacht."
Die Damen im Service waren
immer mit Emphatie und großer
Motivation an " meiner Seite."
Das hat mir sehr gefallen.
Herausragend im Service Team
möchte ich einen besonderen Mann
erwähnen;
KAI
ein " Therapeut der guten Laune!"
Auf diesen Mitarbeiter können Sie
stolz sein!
Flott im Service und ........
Humor und gute Laune können
entscheidend zur Gesundung beitragen.
Erwähnen möchte ich noch die
Events und Kreativ-Kurse am Abend.
Diese Abwechslung im " Therapie-Alltag "
waren für mich sehr interessant und kurzweilig.
Auf diesem Wege nochmal vielen Dank
an alle Mitarbeiter der " Moritz - Klinik ."

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 05.02.2015

Ein ganz großes Dankeschön für das entrichtete Lob, das wir sofort an die entsprechenden Ärzte und Therapeuten weiterleiten werden. Es ist schön zu hören, dass Sie sich bei uns wohl gefühlt haben und Spaß an den Therapien hatten.
Neben einer guten Portion Eigenmotivation ist es auch immer besonders wichtig, die Motivation und das Engagement der jeweiligen Therapeuten zu spüren. So funktioniert die Zusammenarbeit besonders gut. Unser Therapeutenteam zeigt hierfür Tag für Tag tollen Einsatz und ist mit vollem Eifer dabei.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit!

Ihr Rehateam der Moritz Klinik

Prima Kuraufenthalt

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Bemühungen und Verständnis des gesamten Personals
Kontra:
veralteter TV, fehlendes Radio, hohe Telefongebühren
Krankheitsbild:
Kleinwuchs / Spinalkanalstenose
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Für uns war es eine angenehme Zeit. Alles war für uns einigermaßen Kleinwuchsgerecht hergerichtet, so dass wir uns sehr wohl gefühlt haben. Obwohl wir nicht das volle Programm nutzen konnten, war es lobenswert, welche Mühe sich die Therapeuten mit uns gaben.
Natürlich gilt unser Dank der gesamten Klinik. Besonders wollen wir aber die Pflegedienstleitung, die Patientenaufnahme, die Schwestern der Ort. 4, die Haustechniker, das gesamte Servicepersonal im Speiseraum und das Reinigungspersonal erwähnen.

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 02.12.2014

Es ist sehr schön zu hören, dass Sie für unser Haus und das gesamte Team so lobende Worte gefunden haben. Hierfür vielen Dank!

Wir hoffen, dass Sie wieder gut zurück in Ihren Alltag gefunden haben!?

Wir wünschen Ihnen für Ihre Zukunft und Gesundheit alles Gute!

Ihr Reha-Team der Moritz Klinik

sehr zufrieden

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit, Kompetenz
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlaganfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Klinikaufenthalt vom 23.07. bis 06.08.2014.
Der äußere Eindruck der Klinik ist ansprechend. Das Zimmer war sauber und ordentlich.
Die Verpflegung war sehr gut. Mit großem Einsatz, und immer freundlich, waren die Servicekräfte im Speisesaal tätig.
Die ärztliche Betreuung war umfassend. Ergebnisse von in der Klinik durchgeführten Untersuchungen wurden verständlich erläutert.
Die Therapeuten in den einzelnen Anwendungsbereichen waren durchwegs kompetent. Besonders hervorheben möchte die Herren Obenauf und Kaiser. Mit Einfühlungsvermögen und Humor trugen sie nicht unerheblich zum Erfolg der Reha bei.

Vielen Dank an alle Mitarbeiter der Moritz Klinik.

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 30.10.2014

Vielen Dank für die Bewertung gegenüber unserer Klinik.

Wir freuen uns, Ihnen eine Stütze auf dem Weg der Besserung gewesen sein zu können.

Alles Gute für Ihre Gesundheit!

Ihr Rehateam der Moritz Klinik

immer wieder gerne

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Motivierte freundliche Mitarbeiter in allen Bereichen
Kontra:
alte Fernsehgeräte
Krankheitsbild:
Rücken OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe nach meiner Rücken OP die Moritzklinik gewählt da ich nur positives über diese Einrichtung gehört habe und wurde nicht enttäuscht. Der äußere Eindruck war ansprechend und auch das Umfeld mit dem sehr schönen Kurpark hat mir gefallen.
Die Aufnahme und die Eingangsuntersuchung waren ruck zuck erledigt.
Nicht nur die Zimmer sind sauber und gepflegt auch alles andere in der Klinik.
Die Verpflegung war sehr gut, mir hat es immer gut geschmeckt und Nachschlag war kein Problem von den ausnahmslos supernetten Frauen im Küchenbereich.
Die Therapeuten waren auch immer gut drauf und ich fühlte mich Fachlich sehr gut betreut. Hervorheben möchte ich Herrn Kaiser und Herrn Gehrt, die beiden jungen Männer machen richtig gute Laune.
An der Betreuung durch die Ärzte kann ich nichts bemängeln, war ausreichend und ausführlich.
Ich würde die Moritzklinik in jedem Fall weiterempfehlen !!!
Vielen Dank an alle Mitarbeiter

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 30.10.2014

Wir freuen uns über Ihre positive Beurteilung unserer Klinik.

Wir geben Ihr Lob sehr gerne weiter. Es ist schön zu hören, dass es Ihnen bei uns so gefallen hat und wir Ihnen auf dem Weg der Rehabilitation helfen konnten.

Mit den Besten Wünschen für Sie und Ihre Gesundheit.

Ihr Rehateam der Moritz Klinik

Dank an die Klinik

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Sehr zufrieden ,Weiterempfelenswet
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlaganfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hiermit möchte ich mich nochmals bei den
Schwestern und Ärzten Frau Dr. Kowalski und
der Frau Dr. Seidel von der Station N1 den Reha Team Herrn Klotz,Herrn Rudelt , Herrn Obenauf sowie den anderen Mitarbeitern recht
herzlich danken für ihre Leistung. Weiter So.
Ihr Patient Jürgen Sack aus Weimar. Auch
möchte ich dem Küchenteam danken für das gute
und umfangreiche Essen.

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 30.10.2014

Hallo Herr Sack,

vielen Dank für die Bewertung gegenüber unserer Klinik.
Wir freuen uns, dass es Ihnen gut in der Moritz Klinik gefallen hat. Ihr Lob geben wir natürlich sehr gerne weiter.

Für Sie und Ihre Gesundheit wünschen wir Ihnen alles Gute.

Ihr Rehateam der Moritz Klinik

War wieder TOP!

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Therapie
Kontra:
Oberarztbehandlung
Krankheitsbild:
neurologischer Ursprung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Hallo an das gesamte Team der Moritz-Klinik,

ich war in diesem Jahr zum 5. mal in der Moritz-Klinik April/Mai 2014.
Wiedermal kann ich sagen, dass die Reha mir viel gebracht hat.War Patientin auf der N1, auf diesem Weg nocheinmal ein großer Dank an die Schwestern und das sehr nette Reinigungspersonal. Habe mich wie immer gut aufgehoben gefühlt DANKE!!!!!!

Alle Therapeuten und sonstiges Personal in der KG, Bäderabteilung, Ergo usw. haben alles getan das es einem besser geht. Besonderer Danke an Fr. B. Grille Einzel-KG.

Auch die Ärztin meiner Station die mich aufgenommen hat und Abschluß mit mir geführt hat war sehr nett, erkundigte sich immer bei der Stationsvisite über meinen aktuellen Gesundheitszustand und alles drum und dran. Danke Frau Kowalzki-Wiedum! (Sorry wenn falsch geschrieben)!

Auch die Mädels an der Rezeption, den Nachtwächtern und dem Personal der Küche/Speisesaal spreche ich ein großes Lob aus, mir fehlte es an nichts.Ps. Das Essen war supervielfältig. Denkt man an zu Hause, ich persönlich habe da nicht soviel zur Auswahl.

Die TV-Geb. naja bißchen hoch, aber akzeptabel. Und die Gebühren des Telefons, wir leben im Zeitalter der Handys!Und man kann ja trotzdem auf dem Zimmer angerufen werden. Also kein Grund sich zu beschweren.

Einen Negativpunkt möchte ich noch kurz ansprechen:
Mit der Betreuung durch die zuständige Oberärztin Frau Dr. Seidel war ich nicht so zufrieden.
Wenn Visite war hatte man häufig den Eindruck, das sie alles nur "abarbeitet" und sich nicht wirklich für ihre Patienten interessiert. Wenn man Infos zum Labor o. ä. wollte mußte man als Patient immer fragen, dass fand ich nicht sehr kopetent.Und ihre Körpersprache wirkte immer negativ auf mich. Mal lächeln wäre schön gewesen, das motiviert sowohl Arzt als auch Patient.
Meine Kritik bitte nicht falsch verstehen!!!!

Abschießend ist zu sagen, war wieder sehr schön ich komme in jedem Fall wieder und würde diese Klinik auch immer weiterempfehlen.

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 30.10.2014

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um unsere Klinik zu bewerten.

Bereits das fünfte Mal sind Sie in unserem Haus gewesen? Das ist eine wirklich tolle Bestätigung unserer Leistungen. Es ist sehr schön zu hören, dass Sie uns trotz kleiner Kritikpunkte wieder besuchen möchten. Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.

Wir wünschen Ihnen für Ihre Gesundheit das Beste.

Ihr Rehateam der Moritz Klinik!

Dankeschön

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Behandlungen
Kontra:
Telekommunikation
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war ab 17.4.14 zur AHB hier. Es hat mir sehr gut gefallen und ich wurde sehr fachgerecht behandelt. Besonderer Dank gilt den Mitarbeitern der station O2. Meine Therapeutin hat mich wieder gut in Form gebracht. Vielen dank dafür!!!
Was man wirklich kritisieren muss, ist die mittelalterliche telekommunikationsanlage!! Diese entspricht leider niht mehr den heutigen anforderungen und die preise sind völlig úberzogen. Ansonsten eine sehr gut ausgestattete und geführte klinik.
Ein Aufenthalt lohnt sich hier!
Übrigens das essen ist auch sehr abwechslungsreich und schmackhaft.
Vielen dank und liebe grüße aus Görlitz

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 30.10.2014

Vielen Dank für Ihr positives Feedback.

Ihr Wohl ist für uns das Wichtigste. Das gesamte Team freut sich, wenn die Therapien zum gewünschten Ziel führen und das Ambiente gut angenommen wird.

Mit den besten Wünschen für Sie und Ihre Gesundheit.

Ihr Rehateam der Moritz Klinik

Beste Betreuung

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
medizinisch sehr kompetent
Kontra:
Krankheitsbild:
Parkinson (u. zusätzlicher Knöchelbruch)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Klinik ist sehr gut ausgestattet, einschließlich Zimmer, Personal fachlich sehr kompetent, sehr patientenorientiert, gut qualifiziert und freundlich Küche abwechslungsreich und liebenswertes Personal. Als Arzt und Spezialist (auch im Rehabereich) kann ich die Klinik mit gutem Gewissen empfehlen. Herzlichen Dank dem Neurologen und mitbehandelnden Orthopäden.

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 30.10.2014

Es freut uns sehr, dass Sie unsere Klinik bewertet haben und es Ihnen bei uns gut gefallen hat.

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute für Ihre Gesundheit!

Ihr Rehateam der Moritz Klinik

Ich komme wieder, keine Frage

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Kompetenz, Freundlichkeit,
Kontra:
Ernährungsberatung
Krankheitsbild:
Entzündliche Erkrankung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Gestern bin ich nach 5 Wochen Reha wieder nach Hause gefahren. Ich war gerne in der Moritz-Klinik. Das Personal ist durch die Bank sehr nett und aufmerksam. Die Station N4 mit den Ärztinnen Frau Dr. Nafradi und Frau Dr. Seidel hat sich gut um mich gekümmert. Ich habe mich wie zu Hause gefühlt.
Die Therapeuten waren kompetent und konsequent. Frau Menzel und Frau Hesse haben mich sehr gut betreut, bei Herrn Rudelt und Herrn Obenauf konnten wir zur MTT auch mal lachen, da macht das trainieren auch Spaß. Das Freizeitangebot ist sehr gut, viele Bastelkurse, Veranstaltungen und Vorträgen.
Diese Klinik ist nur zu empfehlen, ich werde, wenn es vom Kostenträger genehmigt wird, in zwei Jahren wieder kommen.
Vielen Dank für alles.

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 14.03.2014

Ein ganz großes Dankeschön für das entrichtete Lob, das wir sofort an die entsprechenden Ärzte und Therapeuten weiterleiten werden.
Ihre Weiterempfehlung haben wir mit viel Freude gelesen.

Es ist schön zu hören, dass Sie sich bei uns wohl gefühlt haben und Spaß an den Therapien hatten.
Wir hoffen, Sie bald wieder in der Moritz Klinik begrüßen zu dürfen!

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit!

Ihr Rehateam der Moritz Klinik

Zufrieden

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Behandlungen
Kontra:
Krankheitsbild:
Bandscheiben-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 07.1 bis 28.01.14 in der Moritzklinik zur Anschlußheilbehandlung nach einer Bandscheibenoperation.
Der Aufenthalt war sehr angenehm. Die med. Betreuung war in Ordnung. Die Behandlungen wurden nach und nach gesteigert. Die Gesamtheit, also Behandlungen und zugehörige Vorträge, haben bei mir einen sehr guten Eindruck hinterlassen und zu einem sehr guten Behandlungserfolg geführt.
Negativ zu bewerten sind die durchgesessenen Sitzmöbel auf dem Zimmer. Für Rückenpatienten vollkommen ungeeignet!

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 14.03.2014

Wir danken Ihnen für das uns entgegengebrachte Lob und freuen uns, dass Sie den gewünschten Behandlungserfolg erzielt haben.

Sie haben Recht – damit eine Gesamtheit der Behandlungen gewährleistet ist, sind zum Einen aktiv steigernde Therapien erforderlich und zum Anderen Schulungsmaßnahmen, die das theoretische Wissen vermitteln.
Erst die Kombination aus Theorie und Praxis ermöglicht es Ihnen als Patient während Ihres Rehaaufenthaltes in der Klinik Erfolge erzielen zu können und damit die Nachhaltigkeit zu sichern.

Für die Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute und vor allem Gesundheit!

Ihr Rehateam der Moritz Klinik

Beste Kur seit Jahren

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Pro:
Fachkompetenz der Therapeuten
Kontra:
Tv-Gebühr
Krankheitsbild:
MS-schubförmig
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Seit 3 Tagen bin ich nun wieder zuhause.Dies war meine bisher dritte Kur.Es war die bisher beste.Ärzte, Schwestern, Therapeuten sind super.Da man als Patient hauptsächlich mit den Therapeuten zu tun hat, möchte ich ein grosses Lob an alle Therapeuten aussprechen mit denen ich zu tun hatte.Besonderen Dank für die guten Behandlungen richten sich an Fr.Wänke, Hr.Gilber und Fr. Wittig.
Einige Patienten meckern hier in ihren Kommentaren auf sehr hohem Niveau.
Das Essen ist auch wirklich gut.Der Service ist immer freundlich und hilfsbereit.
Auch beim Empfang lief alles reibungslos.
Zu bemängeln ist einzig und allein die TV-Gebühr.Für die veraltete Technik echt zu teuer.

Vielen Dank an das gesamte Team.
H.P.

2 Kommentare

Hape11 am 29.01.2014

Nachtrag : Die Kur war natürlich im Jahr 2014

  • Alle Kommentare anzeigen

Empfehlenswert

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2014   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Pro:
menschliche und medizinische Betreuung
Kontra:
Krankheitsbild:
Schlaganfall
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ein ganz, ganz großes Dankeschön.
Auf diesem Wege möchte ich mich bei allen Pflegekräften, Therapeuten und Ärzten für die aufopferungsvolle Unterstützung bei der Wiederherstellung meiner Gesundheit bedanken. Ich habe mich auf der Station N8 , Phase B immer gut umsorgt gefühlt.
Ein ganz großes Dankeschön an Carsta.
Helga Wölfel

1 Kommentar

Moritz_Klinik am 31.01.2014

Hallo Frau Wölfel,

mit großer Freude lesen wir, dass Sie durch Ihren Reha-Aufenthalt bei uns große Erfolge verbuchen und wir Sie bei der Wiederherstellung Ihrer Gesundheit unterstützen konnten. Aber in erster Linie sind natürlich Sie für diesen Erfolg verantwortlich. Denn ohne einen starken Willen und Ehrgeiz seitens des Patienten, können unsere Therapeuten auch nur bedingt unterstützen.

Wir wünschen Ihnen an dieser Stelle alles Gute für Ihre Gesundheit!

Ihr Rehateam der Moritz Klinik

Gute fachl. Betreuung

Neurologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2013   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Medizinische Behandlung
Kontra:
Medientechnisch im Mittelalter
Krankheitsbild:
MS
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

War im Herbst 2013 Patient in der Klinik. Die mediz.-fachliche Betreuung war voll in Ordnung.
Die Verpflegung habe ich in anderen Kliniken schon besser erlebt.
Ein Skandal ist das Fernsehe auf den einzelnen Zimmern.
Für 12 - 13€ pro Woche, bekommt man einen flimmerden Röhrenfernseher mit nicht mal allen frei empfangbaren Programmen geboten.

Weitere Bewertungen anzeigen...