• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

MediClin Klinik für Akutpsychosomatik und Reha-Zentrum am Hahnberg

Talkback
Image

Ziergartenstr. 9
34537 Bad Wildungen
Hessen

69 von 120 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
recht gute Erfahrung
Qualität der Beratung
recht gute Beratung
Medizinische Behandlung
weniger gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
recht gute Organisation
Ausstattung und Gestaltung
recht gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

182 Bewertungen davon 2 für "Neurochirurgie"

Sortierung
Filter

Dreiste Abzocke bei Fensehgebüren!!!!!!!!!!!!!!!!!

Neurochirurgie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Qualität der Beratung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
schlechte Erfahrungunzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
schlechte Ausstattungunzufrieden
Pro:
Kontra:
Wurde beim Einchecken meines 81 jährigem Vaters genötigt SKY zu Bezahlen obwohl keines gewünscht war!!!!!!!
Krankheitsbild:
Reha nach Wirbelsäulen OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Wurde gestern beim Einshecken meines 81 Jahre alten Vaters dazu genötigt für knapp 90 Euro ein SKY-Paket zu buchen. Also Fersehen gibt es nur gegen Vorkasse und nur in verbindung mit SKY. Dieses finde ich ziemlich dreist und abgebrüht. Ich fühlte mich Erpresst!!!! Fersehen ist ein Grundbedürfnis das schon in jedem guten 2 Sternehotel zum Standard gehört!
Hier Weden alte Leute ziemlich dreist Abgezockt!!!!!!

7 Kommentare

Bella68 am 15.10.2016

Ich wäre sofort wieder abgereist.

  • Alle Kommentare anzeigen

Reha

Neurochirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2008
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Pro:
Kontra:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war Patientin der reha mit einem operiertem Bandscheibenvorfall.Ich muss sagen das die Angestellten der Klinik immer sehr nett und zuvorkommend zu mir waren die Anwendungen die ich bekam waren zu meist auf dem vormittags gelegt und somit oft mit Stress verbunden.Das Essen lies immer sehr zu wünschen deshalb habe ich der Küche auch im Fragebogen eine 5 minus erteilt .Was mich aber echt geschockt hat das ich bei Ankunft nur Gehhilfen und Rollstühle gesehen habe, ich bin 1961 Geb. aber was ich da sah war älter als meine Oma.Das Freizeitangebot lies auch sehr zu wünschen,aber mann kann ja mit dem Bus in die Wickerklinik fahren da kann man viel machen ha ,ha.Die Zimmer waren (Haus 6)ok und wurden auch immer sehr sauber gehalten,dank der Reinigungsfrau.Der Bäderberreich leider nicht so reinlich die Folge...Herpes... pfui... Ich wünsche der Klinik das sie etwas an sich arbeitet weil ich sonst bestimmt nicht wieder eine Reha dort machen werde.