• Medizinfo Logo
  • gesuendernet.de Logo

Caspar Heinrich Klinik

Talkback
Image

Georg-Nave-Str. 26
33014 Bad Driburg
Nordrhein-Westfalen

127 von 137 Nutzern würden diese Klinik empfehlen
Gesamtzufriedenheit
beste Erfahrung
Qualität der Beratung
beste Beratung
Medizinische Behandlung
gute Behandlung
Verwaltung und Abläufe
beste Organisation
Ausstattung und Gestaltung
gute Ausstattung
Eigene Bewertung abgeben

179 Bewertungen

Sortierung
Filter

Uneingeschränkt weiter zu empfehlen

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (siehe Bericht)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kompetenz, Freundlichkeit, Ernstgenommen-fühlen
Kontra:
Arztwechsel während der Reha
Krankheitsbild:
Darm-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Als "Darm-Patient" ohne jegliche Reha-Erfahrung kann ich nur Positives berichten. Vom ersten Tag an fühlte ich mich von Ärzten und dem immer ansprechbaren Pflegepersonal ernstgenommen, zuvorkommend und kompetent behandelt und versorgt. In den Tagesprogrammplänen wurden Wünsche weitestgehend berücksichtigt, die Anwendungen wurden nach Genesungs-/ Krankheitszustand aufgebaut und von fachkundigen Therapeuten umgesetzt. Die Vorträge waren für mich sehr hilfreich. Die "Sozialstation" kann ich ebenso nur loben. Nach den ersten Tagen gelang auch mir der Durchblick bei den Mahlzeiten, was mir als Schonkostesser anfangs etwas schwer viel. Aber mit (netten) orthopädischen Tischnachbarn konnte ich mir auf diesem Wege keine Tipps holen, was anfangs einiges leichter gemacht hätte. Aber Essen sonst ok, vielleicht wäre beim Frühstück und Abendessen etwas mehr Abwechslung wünschenwert. Cafeteria mit tollem Kuchenangebot, Zimmer ok, Schwimmbad und alle anderen Räumlichkeiten 1 a.
Die Freizeit-nachmittags- bzw.-abend Angebote könnten etwas aufgepeppt und moderner gestaltet werden. Serviettentechnik reißt einen nicht wirklich mehr vom Hocker.

Würde mich bei Bedarf wieder für diese Klinik entscheiden und kann diese nur weiterempfehlen.

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 22.08.2016

Vielen Dank für Ihre Bewertung und die damit verbundene Weiterempfehlung unserer Klinik. Wir freuen uns sehr darüber, dass wir bei Ihrem ersten Kontakt mit einer Rehabilitation so einen positiven Eindruck hinterlassen konnten. Für Ihre Zukunft wünschen wir Ihnen alles Gute und bleiben Sie weiterhin so offen für Anmerkungen.

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik.

Alles im Allen Sehr gut, mit kleinen Veränderungswünschen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlichkeit, Menschlichkeit, Kompetenz der Mitarbeiter/Ärzte
Kontra:
Zu viele Patienten Inneres, wenn Trennung siehe Textausführung
Krankheitsbild:
Knieprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Individuelle Rehaplanung, die jederzeit auch auf eigenen Wunsch angepasst werden kann.
Die Ergotheraupeuten sind fachlich kompetent und freundlich
Hochwertig ausgestattete Therapieräume, Schwimmbad und Trainingszentrum
Ausstattung der Zimmer kann mit einem drei Sterne Hotel verglichen werden.
Gute, abwechslungsreiche Küche
Cafeteria mit Konditor-Kuchen aus eigener Konditorei zum hineinsetzen.
Für die Mitarbeiter und besonders dem Stationsarzt auf Station 3B Orthopädie steht der Patient, als der Mensch im Vordergrund. Jeder ist ansprechbar und unterstützt auch an Tagen wo es einem nicht zu gut geht. Es werden Ratschläge gegeben und auch Anwendungen genannt, die man selbst für den schnelleren Heilungsprozess, verwenden kann und auch nach der REHA zu Hause Anwendung finden.
Die Unterstützung durch den Sozialdienst oder auch bei der IRENA Nachbehandlung ist.
Was leider zu bemängeln ist, dass im Speiseraum nicht nach Patienten der Innerenerkrankungen und Orthopädie getrennt wird. Habe dies des öfteren erlebt, dass die Herz. Leber oder Magenkranken auf uns Orthopädiepatienten keine Rücksicht nehmen. Führen sich manschmal auf wie Götter. Ärgerte mich sehr. Auch wäre bei Trennung dieser Gruppen das Aufrichten untereinander besser, wenn man mit Kniepatienten spricht, die die gleichen Sorgen haben, als mit Innere Erkrankungen. Sollte abgestellt werden.
Fazit: Da ich auch mein rechtes Knie wegen Arthrose noch operieren lassen muss, werde ich wieder zur REHA hier hingehen. Versuche dann wieder auf Station 3 B zu kommen.

Wenn eine Reha notwendig ist, dann in der CHK

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (mit geringer Abwertung)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
individuelle Rehaplanung
Kontra:
Nicht wirklich
Krankheitsbild:
Hüftendoprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Individuelle Rehaplanung, die jederzeit auch auf eigenen Wunsch angepasst werden kann
fachlich kompetente und freundliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Hochwertig ausgestattete Therapieräume, Schwimmbad und Trainingszentrum
Hochwertig ausgestattete Zimmer
Gute, abwechslungsreiche Küche
Cafeteria mit Konditorkuchen "zum Niederknien"
u.v.m.

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 22.08.2016

Vielen Dank für Ihre positiven Worte. Kein Mensch ist wie der andere, daher ist uns eine individuelle und speziell abgestimmte Rehabilitation für jeden Patienten besonders wichtig. Dies stellen wir mit unserem qualifizierten Personal sicher. Neben den medizinischen und therapeutischen Aspekten, gehört zu einer erfolgreichen Rehabilitation auch eine Wohlfühlatmosphäre. Diese versuchen wir mit einem ansprechenden Ambiente und ausgewogener Küche zu erreichen . Auch unsere hausgemachten Kuchen und Torten sollen dazu ihren Teil beitragen. Das dieses gesamte Konzept von Ihnen so positiv angenommen wurde, macht uns stolz und motiviert uns ungemein. Alles Gute und bleiben Sie gesund.

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik.

wer hier was zum meckern findet, meckert auf hohem Nievau

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (beim nächsten mal möchte ich die gleiche Therapeutin)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Physiotzherapie
Kontra:
3 wochen sind zu kurz
Krankheitsbild:
HWS, LWS, Hüfte, Schulter, Sleevemagen
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war für 21 Tage Patient in dieser Klinik.
Ich nehme für mich mit, das wenn ich wieder mal in eine ReHa maßnahme fahre, egal ob wie dieses mal Präventiv oder akut nach einer OP. Ich Fühlte mich von Anfang an RUND um wohl. Sei es beim Empfang, inder Cafeteria, dem Speisesaal, dem Sortzentrum, der Badeabteilung und allem anderen.EINFACH NUR TOP
nie wieder anders.
Vielen Dank für die Tolle Betreuung

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 22.08.2016

Vielen Dank für Ihr Lob. Wir freuen uns sehr, dass Sie sich so gut aufgehoben gefühlt haben bei uns. Für Ihre Gesundheit wünschen wir Ihnen weiterhin alles Gute.

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik.

Eine rundum empfehlenswerte Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz, Freundlichkeit, Hilfsbreitschaft - einfach alles
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Schulterprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe mich vom ersten Moment an in der Klinik sehr wohl gefühlt. Alles ist ansprechend und hell, alle! Mitarbeiter und auch die Ärzte, bei denen ich war, traten sehr freundlich und kompentent auf. Überall herrschte große Hilfsbereitschaft. Die Therapiepläne waren individuell zugeschnitten und wurden ständig angepasst. Das Essen war abwechslungsreich und schmackhaft. In der Cafeteria konnte man sehr schön sitzen. Für die Freizeit konnte man Spiele oder Bücher ausleihen, es gab Diavorführungen, Gesangs- und Musikdarbietungen sowie etliche weitere Angebote. Der "Fitness"raum bot vielfältige Geräte, die man nach sehr guter fachlicher Anleitung nutzen konnte.
Spaziergänge im wunderschönen Kurpark und der näheren Umgebung sind ebenfalls zu empfehlen.
Sollte ich noch einmal eine Reha machen, würde ich auf jeden Fall wieder in die Caspar-Heinrich-Klinik kommen.

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 22.08.2016

Vielen Dank für die lobendenden Zeilen. Schön, dass es Ihnen bei uns im Haus so gut gefallen hat. Eine gute medizinische und therapeutische Versorgung ist das A und O. Zudem sind wir davon überzeugt, dass eine erfolgreiche Rehabilitation nur mit einem gewissen Vollfühlfaktor, neben den Behandlungen und Therapien, optimal stattfinden kann. Diesen Faktor versuchen wir mit zahlreichen und qualitativen Angeboten sowie mit einem ansprechenden Ambiente zu erzielen. Wir freuen uns sehr, dass Patienten wie Sie dies zu schätzen wissen und uns durch ihre Kommentare positiv motivieren. Wir wünschen Ihnen alles Gute für die Zukunft.

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik.

Zum wiederholten Mal in der Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Freundlich,kompetent,gut geschultes Personal in der Physikalischen Therapie
Kontra:
Wenn, dann eventuell Preis für TV und Welan
Krankheitsbild:
Hüftendoprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bin zum wiederholtem Mal in der Caspar Heinrich Klinik gewesen. Konnte die REHA erfolgreich beenden, da das gesamte Personal dazu beigetragen hat. Dafür herzlichen Dank. Ganz besonders den Physiotherapeuten. Komme nochmal wieder, da mir noch einige OP's vorstehen.

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 22.08.2016

Vielen Dank für Ihre positive Bewertung. Das wir Ihre Erwartungen wiederholt bestätigen und Ihnen erfolgreich helfen konnten, ist für uns eine große Motivation. Das Team der Caspar Heinrich Klinik wünscht sich, Ihnen bei Ihren nächsten Besuch erneut helfen zu können.

Danke!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Hüft-TEP und Herzinfarkt!
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Es gab immer und von Allen ein nettes Wort. Man fühlte sich immer sehr wohl, gut aufgehoben und betreut. Das Essen war gut, der Service freundlich und zuvorkommend. Die Therapeuten sehr nett und immer in einem angemessenen Maß fordernt aber nicht überfordernt. Einfach Spitze. Die Schwestern sehr nett und hilfsbereit. Die Ärzte sehr kompetent.

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 22.08.2016

Vielen Dank für Ihre lobenden Worte. Unsere Patienten aktiv auf ihrem Weg der Rehabilitation mitzunehmen und zu begleiten, gehört zu unserem modernen Therapiekonzept. Dabei ist es immer wichtig, die Individuelle Leistungsfähigkeit jedes einzelnen Patienten in den Fokus zu stellen und entsprechend die Therapieeinheiten anzupassen. Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute für Ihre Gesundheit.

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik.

Topklinik

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles gesagt
Kontra:
Krankheitsbild:
Herz
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Den ganzen Mai war ich in dieser Klinik und möchte mich den absolut positiven Bemerkungen anschliessen.
Ohne Ausnahme absolutt freundliches und hilfsbereites Personal.
Auch ohne meinen ausdrücklichen Wunsch "hat man nach mir geschaut".

Bedanken möchte ich mich bei (Namen entfernt) letztendlich bei Allen, ohne Ausnahme.

Natürlich kann ich diese Klinik fachlich und menschlich jederzeit weiterempfehlen.

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 22.08.2016

Wir möchten uns an dieser Stelle für Ihre positive Bewertung bedanken. Es ist uns wichtig, dass es unseren Patienten gut geht. Um hier Gewissheit zu haben, ist es für unsere Mitarbeiter selbstverständlich, dies in angemessener Form zu kontrollieren und sicher zu stellen. Für Ihre Gesundheit wünschen wir Ihnen weiterhin alles Gute.

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik.

Volle Zufriedenheit in allen Bereichen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Service u. Pflegepersonal sehr zuvorkommend
Kontra:
Krankheitsbild:
Schulter u. Rückenprobleme
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Beide Daumen hoch für die Caspar Heinrich Klinik
in Bad Driburg. Ich war von April bis Mai zur Rehabilitation dort. Schon der Eingangsbereich war ansprechend, und das Personal im Empfang u. Verwaltung stets freundlich und nie genervt.
Das Essen ist reichhaltig u. gut, sowie die Mitarbeiter im Speiseraum immer bemüht alles reibungslos und in Ordnung zu halten.
Die Therapeuten haben an mir ein Wunder vollbracht, da Sie meine Schmerzen vollkommen beseitigt haben, und ich jetzt beschwerdefrei bin.
Es waren tolle 4 Wochen, und ich kann diese Klinik
gerne weiterempfehlen.
Danke an alle,
Ihr seid super.

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 22.08.2016

Vielen Dank für Ihre positive Resonanz und Ihre Weiterempfehlung. Eine optimale Versorgung mit einem optimalen Ergebnis ist für unser Team das höchste Ziel. Schön, dass wir genau das bei Ihnen erreichen konnten. Wir wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute und bleiben Sie beschwerdefrei.

Ihr Rehateam der Casper Heinrich Klinik.

Empfehlenswerte Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Leider kümmern sich die Schwestern überhaupt nicht um einen wenn man anderweitig krank ist :()
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetente Ärzte und Therapeuten
Kontra:
Zu hohe Fernsehgebühren, mangelhafter Mittagstisch
Krankheitsbild:
Hüfte Tep Revision
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Fachlich sehr kompetente Klinik.
Man darf nur nicht anderweitig krank werden.
Ich habe irgendein Muskelproblem in der Leiste/Oberschenkel.
Die Ärzte sind natürlich sehr bemüht mir zu helfen. Sie kommen sogar obwohl sie schon frei haben. Vielen lieben Dank. Nur die Schwestern kümmern sich überhaupt nicht um mich.
Keine Anfrage nach Hilfe oder dergleichen.
Eigentlich schade....das verfälscht das positive Gesamtbild der Klinik!!

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 22.08.2016

Vielen Dank für Ihre Bewertung und die offenen Worte. Schön, dass es Ihnen bei uns gefällt und Sie sich gut aufgehoben fühlen. Haben Sie die für Sie fehlende Hilfestellung vor Ort angesprochen? Gemeinsam mit unseren Patienten suchen wir dann immer nach einer Lösung. Wir wünschen Ihnen für Ihre Zukunft alles Gute und bleiben Sie steht’s so offen für Anmerkungen.

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik.

Einfach großartig

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Es zählt der Patient
Kontra:
Relativ hohe TV-und Internet-Gebühren
Krankheitsbild:
Bauch-OP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bereits im Februar war ich nach einer Bauch-OP für 3 Wochen in der CHK. Den Aufenthalt dort empfinde ich noch heute als großes Geschenk.
Die Ärzte und Therapeuten waren extrem kompetent und freundlich, wie auch das gesamte Klinikpersonal. Es war jederzeit möglich kurzfristig einen Gesprächstermin zu erhalten. Die umfangreichen Therapiepläne wurden sehr ausgefeilt erstellt und wurden je nach Entwicklung perfekt angepasst. Wünsche fanden nach Möglichkeit Berücksichtigung.
So viel Reha wäre ambulant niemals möglich.
Die Empfehlungen und Anregungen für die Zeit danach haben mir sehr geholfen mich besser zu fühlen und mit den Nachwirkungen der OP besser umgehen zu können. Auch aus der Nähe zu erleben, dass man nicht allein ist, sondern dass andere Menschen ähnliche Probleme haben war hilfreich.
Die positive Athmosphäre dieser Klinik macht es leicht sich hier wohl zu fühlen.
Die Hygiene des Hauses war vorbildlich und das Essen gut.
Ein großes Dankeschön an alle Mitarbeiter dieser Reha-Klimik.

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 22.08.2016

Vielen Dank für das große Lob. Sie haben es selbst schon treffend formuliert, was zählt ist der Patient. Der Herausforderung, unseren Patienten auch bestmöglich gerecht zu werden, stellen wir uns jeden Tag. Dass uns dies mit unserem Team auch gelingt, zeigen Ihre motivierenden Worte. Weiterhin alles Gute und Gesundheit wünscht Ihnen Ihr

Rehateam der Caspar Heinrich Klinik.

Jederzeit wieder zur Reha in die Caspar Heinrich Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (1. Wahl ist für mich die Caspar Heinrich Klinik)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr gewissenhafte kompetente behandelnde Ärztin)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Immer sehr nett)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Schöne grüne Umgebung)
Pro:
Rundum wohlgefühlt
Kontra:
Nutzungsgebühr Fernseher zu hoch
Krankheitsbild:
Totalendprothese linkes Knie
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr freundlich und zuvorkommend wurde rundum in der Caspar Heinrich Klinik miteinander umgegangen, was sich wiederum auf (fast) alle Patienten widerspiegelte. Zudem wurden Therapien geboten, die es zu Hause bei einer ambulanten Reha nicht gegeben hätte. Z. B. Bewegungsgruppe Knie, Bewegungsbad Knie, psychologische Betreuung, Entspannungstraining..... Die Therapeutin, die behandelnde Ärztin sowie die Krankenschwestern waren sehr um mein Wohlergehen bemüht. Dazu gehörten auch Tipps, nicht über seine eigenen Grenzen zu gehen und auch Anregungen für die Zeit nach dem Klinikaufenthalt.

Das Service- und Küchenteam war ebenfalls spitze.

Ich war vom 11.04. bis 09.05.2016 in der Caspar Heinrich Klinik auf Station 3.

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 22.08.2016

Vielen Dank für Ihre lobenden Worte. Diese werden wir gerne an unser Team weitgeben. Unser Ziel ist es, unseren Patienten die bestmöglichsten und innovativsten Therapien anbieten zu können. Ihre positive Bewertung bestätigt uns hierbei.Wir wünschen Ihnen alles Gute für Ihre Gesundheit.

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik.

Sehr zu Empfehlen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
5 Sterne
Kontra:
keine
Krankheitsbild:
Neues Kniegelenk links
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine sehr gute Klink, die Aufnahmeuntersuchung ist sehr gründlich und die Stationsschwestern sind immer für einen da. Die Therapeuten sind sehr kompetent und Angestellten sind überaus freundlich und zuvorkommend. Die Mahlzeiten sind Abwechslungsreich und reichhaltig. Wer einen guten Reha Erfolg möchte dem ist die Klink sehr zu empfehlen. Ich bedanke mich bei allen die sich um mich gekümmert und mich umsorgt haben. Ihr seid ein super Team

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 22.08.2016

Vielen Dank für Ihre Bewertung. Auf unsere Mitarbeiter sind wir besonders stolz und geben Ihr positives Feedback gerne weiter.
Für Ihre Gesundheit wünschen wir Ihnen weiterhin alles Gute.

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik.

Sehr gute Leistungen

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Station 5)
Pro:
Kompetenz und Freundlichkeit der Ärzte, Therapeuten und des Pflegepersonals
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
ReHa nach Ersatz des rechten Hüftgelenks (TEP)
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Die Organisation der Anschluß-Heilbehandlung (AHB) durch den sozialen Dienst des Krankenhauses, in dem ich eine TEP bekam, war reibungslos. Der bestellte Fahrer war früh morgens pünktlich zur Stelle und brachte mich sicher nach Bad Driburg. Dort bezog ich ein Zimmer auf der Station 5. Nach gründlicher Eingangsuntersuchung wurde der Therapieplan mit meinen persönlichen Zielen abgestimmt. Danach begannen sofort mit die Maßnahmen.Jeden Tag bemerkte ich einen kleinen Fortschritt und konnte bereits 14 Tage nach der Operation die ersten Schritte ohne Gehhilfe machen. Diese Tatsache hatte ich wahrscheinlich auch der sehr guten Operation zu verdanken, da ich als "voll belastbar" eingestuft wurde. Gleichzeitig konnte ich selbst mein Training an den Geräten selbst bestimmen, sofern ich zwischen den einzelnen Maßnahmen dazu Lust hatte. Ansonsten war mein Appartement ein sehr guter Rückzugsort. Das Pflegepersonal dort kümmerte sich rührend um jeden Einzelnen, ebenso, wie die Therapeuten für die Krankengymnastik oder anderen Behandlungen. Die Ärzte erlebte ich als sehr kompetent und freundlich. Da ich eine sehr spezielle Diät benötige, wurden mir auch dafür von der Ernährungsberatung die Sonderwünsche erfüllt. Gleichzeitig konnte ich auch einige Anwendungen genießen, die nicht unbedingt zur AHB einer TEP gehören, wie z. B. Inhalationen.
Die Rückfahrt wurde ebenfalls durch einen freundlichen Fahrer mit einem relativ neuen Fahrzeug pünktlich organisiert.
Insgesamt war die Caspar-Heinrich-Klinik für mich die beste Wahl, die ich treffen konnte. Deshalb empfehle ich sie ohne Einschränkung.

2 Kommentare

drili456 am 09.04.2016

War auf der Station 3, vom 25.2.-14.3.16, kein Privatpatient. Kann es genau so bestätigen. Es war alles
1 A. Bin stolz, dass wir hier im Ort so eine kompetente Klinik haben.

  • Alle Kommentare anzeigen

Umfassende Behandlung von Arthrose in vielen Gelenken

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Klinik ist hell, freundlich und gut ausgestattet.)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Immer auf Augenhöhe, alle Fragen werden beantwortet.)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Behandlungsplan sehr flexibel und kann jederzeit angepasst werden.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Gut organisiert, flexibel und zügig. Man findet für alles eine Lösung.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Alles recht modern und gut ausgestattet.)
Pro:
Kompetent, Freundlich, Hilfsbeit.
Kontra:
Schlechtes Wetter, was aber nicht die Klinik beeinflussen kann.
Krankheitsbild:
HWS Bandscheibenvorfall, Impingement-Syndrom beide Schultern, 2 Knie TEP´s, Rhizartrose Hände
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Sehr schöne, helle, freundliche Klinik. Empfang freundlich, kompetent. Aufnahme lief reibungslos. Zimmer sehr schön, besonders toller Ausblick auf die Iburg. Zimmer sind neu renoviert und barrierefrei. Mitarbeiter sehr hilfsbereit und freundlich, es ist nichts zu viel.
Ärzte kompetent und sehr freundlich. Untersuchung sehr genau und gründlich. Man kann über alles sprechen, auch Dinge die nicht zum direkten Krankheitsbild gehören. Es wird alles berücksichtigt und in den Behandlungsplan eingebracht. Der Behandlungsplan war voll mit Anwendungen, Arztgesprächen, aktiven Therapien, Informationsveranstaltungen, Gruppentherapien. Es gab keinen Leerlauf, die Menge und Art der Behandlungen war genau richtig. Ich habe alles gut vertragen und hatte aber auch genug Zeit zwischen den einzelnen Anwendungen. Mir hat diese konzentrierte Behandlung sehr viel gebracht.
Schwestern immer freundlich und helfen wo sie können. Manches Gespräch hilft weiter.
Restaurant sehr gut, die Speisen werden mit viel Liebe zubereitet. Morgens und abends Buffet, wenn man Hilfe braucht, ist immer ein Mitarbeiter da, der hilft. Es schmeckt sehr gut und die Portionen sind gut ausgewogen.
Tolles Bewegungsbad, das man auch in der Freizeit nutzen kann.
Freizeitgestaltung, so das für jeden Geschmack Etwas dabei ist. Cafeteria hell und freundlich. Angebot gut. Kleiner Kiosk, der gut sortiert alles für den Notfall hat.
Alles in allem eine tolle Reha-Klinik!

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 11.04.2016

Schön, dass es Ihnen bei uns in Bad Driburg gefallen hat. Es freut uns sehr, dass Sie sowohl mit Ihrem Therapie- und Behandlungsangebot als auch mit den zur Verfügung stehenden Freizeitaktivitäten und dem Service in unserem Haus zufrieden gewesen sind.

Wir hoffen, dass Sie wieder gut in Ihren Alltag gefunden haben und einige wertvolle Tipps aus Ihrem Reha-Aufenthalt mit nach Hause nehmen konnten!?


Für Ihre Zukunft und Ihre Gesundheit wünschen wir Ihnen weiterhin alles Gute.

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik

sehr zufrieden!!! Jederzeit wieder!!!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2016   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alles! Medizinische Betreuung, freundliches Personal, Vielseitigkeit der Anwendungen
Kontra:
Fernsehgebühren zu teuer
Krankheitsbild:
Herzrythmusstörungen ( 3 Ablationen), Kniearthrose, plus Kleinigkeiten :-)
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bei meiner Ankunft hatte ich den Eindruck wirklich erwartet zu werden. Schnell ging es über die Formularitäten, mit Kurzeinweisung zum Zimmer und anschließend zur sehr ausführlichen, gründlichen und kompetenten Untersuchung.
Ein großes Dankeschön an Dr.Holz, an Frau Beckmann, Frau Breitrück, die gesamte "Badeabteilung" und Servicekräfte im Speisesaal!
Ob "alte Erbsen", "warmer Sand", Handgruppe, Herzgym-Gruppe, Rückenschule oder "Ergometer A" alles wird genau auf den Patienen ausgerichtet.
Bei gesundheitlichen Problemen sind die Stationsschwestern sofort zur Stelle (Danke an Schwester Andrea) :-)

Geärgert habe ich mich über die 2,05€/ Tag für den Fernseher, mit dem auch Radio gehört werden kann.
Auch das W-Lan extra zu zahlen ist mit 25€ für 21 Tage nicht mehr zeitgemäß.

Während meines Aufenthaltes wurde in der 4. Etage renoviert/ modernisiert, was sicherlich nötig ist.
Leider hatte ich ein schon etwas älteres Zimmer, das aber auch noch akzeptalel war. Die Beleuchtung im Zimmer könnte besser sein!

Ein größeres "Freizeit-Angebot" für die Wintermonate wäre wünschenswert. Ich habe die Töpfer-Samstage genießen dürfen! Einfach Klasse!!!

Alles in Allem: Jederzeit würde ich mich wieder für die Caspar-Heinrich-Klinik entscheiden!!!

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 11.04.2016

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Es freut uns zu hören, dass Sie sich auch ein weiteres Mal für die Caspar Heinrich Klinik entscheiden würden, weil Sie sich als Patient wohl und gut umsorgt gefühlt haben. Diese positive Bewertung bestätigt uns in unserer Arbeit. Vielen Dank!

Für Ihre Zukunft und Ihre Gesundheit wünschen wir Ihnen weiterhin alles Gute.

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik

Beste Orthopädieklinik EVER

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Therapeutische Betreuung
Kontra:
Rein gar nichts
Krankheitsbild:
Wirbelsäulendeformation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Um es kurz und knapp auf den Punkt zu bringen : BESSER GEHT ES NICHT !!!
Ich war vom 17.11. - 08.12. Patient und wegen einer Wirbelsäulendeformation in der Reha. Da meine Frau nach einer Lungenembolie schon dort war kannte ich einiges bereits aus meiner Zeit als Begleitperson.
Fazit : Verständnisvolle und kompetente Ärzte mit Gründlichkeit, Zeit und Freundlichkeit.
Die Therapeuten ? Einfach nur Spitze ! Meinen herzlichen Dank gilt Frau Bartsch, die Dame mit den magischen Händen. Sie schaffte das Kunststück mich in 30 Minuten schmerzfrei zu bekommen und das nachdem ich Tillidin wie Weingummi geschluckt habe. Die Krankengymnastik - Einzeltherapie wie auch die Bandscheibengruppengymnastik sind schlicht nicht zu toppen. Und alles mit einer Herzlichkeit die Ihresgleichen sucht.
Zimmer wie im 4 Sterne - Hotel, sogar mit Kühlschrank.
Essen SUPER !!! und ein Top - Küchenpersonal !!!!
Ich musste mich beruflich aus gesundheitlichen Gründen neu orientieren und habe seit meiner Entlassung 98% weniger Beschwerden und auch seitdem nicht ein Schmerzmittel mehr benutzt.
Empfang ist stets freundlich und hilfsbereit und eine fantastische Cafeteria rundet das Angebot ab. Dazu die einmalig schöne Umgebung....ich vermisse die Spaziergänge im Park....wie so vieles.
Meinen herzlichen Dank an Alle , die mich so wundervoll betreut haben.
Einer , der nicht gerne , aber schmerzfrei ging.

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 11.04.2016

Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre positive Bewertung gegenüber der Caspar Heinrich Klinik. Es ist sehr schön zu hören, dass es Ihnen bei uns rundum gefallen hat und Sie wieder gut in Ihren Alltag starten konnten.

Für Ihre Zukunft und Ihre Gesundheit wünschen wir Ihnen weiterhin alles Gute.

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik

voll zufrieden!

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015/16
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
das Personal, das große Therapieangebot, das Essen
Kontra:
nichts!!!
Krankheitsbild:
Bandscheibenvorwölbung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Die vielen positiven Bewertungen der Caspar Heinrich Klinik auf dieser Seite haben dazu geführt, dass ich mich für diese Klinik entschieden habe. Und sie stimmten!

Das Haus ist funktional, sauber und gut ausgestattet. Die Wege zwischen den Zimmern, den Anwendungsbereichen und dem Speisesaal sind kurz.
Die Zimmer haben eine gute Ausstattung und sind für Einzelzimmer recht groß und teilweise sogar mit kleinem Balkon.

Das Personal ist sehr freundlich und sehr hilfsbereit, auch bei Sonderwünschen. Die Terminplanung hat einwandfrei und reibungslos funktioniert und auch kurzfristig auf Änderungen, neue Verordnungen und Wünsche reagiert.

Das Essen war abwechslungsreich und schmackhaft.

Das Therapieangebot ist umfangreich sodass eher "Terminstress" ;-) als Langeweile aufkommt und ich mit 6 bis 8 Therapieterminen täglich von Montag bis Freitag voll versorgt war. Selbst am Samstag gab es einige Therapieangebote.

Mein einziger Kritikpunkt ist, dass das Freizeitangebot kaum etwas für Menschen unter 60 Jahren und gar nichts für Menschen unter 40 Jahren anbot.

Ich kann diese Klinik nur wärmsten empfehlen und bedanke mich bei allen Mitarbeitern von Herzen.

sehr Zufrieden

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
in allem sehr zufrieden.
Kontra:
Fernsehgebühr m. E. zu hoch
Krankheitsbild:
Mitralklappe / Knie und Hüfteprobleme
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war zusammen mit meiner Ehefrau in der Zeit vom 09.12.2015 bis 07.01.2016 zu einer AHB in der Klinik
Meine Ehefrau zur gleichen Zeit wegen Orthopädischen Behandlung.
Wir können nur Gutes über die Klinik berichten.
Alle Mitarbeiter, seien es die für uns zuständigen Ärzte, Stationsschwestern, Personal bei der Anmeldung, Therapeuten, Service im Küchenbereich, waren freundlich und Hilfsbereit.
In jeder Hinsicht haben wir von den Ärzten und Therapeuten eine sehr gute Beratung und auf gestellte Fragen, eine ausführliche Auskunft erhalten.
Die Veranstaltung am 25.12. "Zauber der Harfe" hätte man besser, wegen der Besucher über Weihnachten, in den Vortragsraum verlegt.
M.E. wäre es auch für das Service Personal eine
Erleichtung, wenn diese das Geschirr beim Abräumen auf eine Wagen abstellen könnten.
Hierfür findet man sicherlich noch ein Plätzschen im Speiesaal. Auf diesem Wege mchten wir uns nochmals bei allen Mitarbeitern der Caspar Heinrich Klinik bedanken.

AHB

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
alles top
Kontra:
Krankheitsbild:
Knieprothese
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Nach dem Einsatz einer Knieprothese links im Februar 2015 war ich zur AHB in der Caspar-Heinrich-Klinik. Vom mir nur eins:
Top, top,top! Immer wieder.
Jetzt ist das rechte Knie an der Reihe und wieder die Caspar-Heinrich-Klinik.

1 Kommentar

Martin_1 am 03.11.2015

Hallo,

man kann dies nur klar bestätigen; auch ich war bereits im letzten Jahr dort - ebenfalls nach Knie-TEP, li. Knie. Und nun ist am 9.11.'15 das re. Knie fällig, ein Jahr danach.
Mit der Betreuung war ich in der C.-Heinrich-Klinik mehr als zufrieden; überall freundliche Gesichter, kompetente Mitarbeiter/ - innen, Physiotherapeuten, etc. ! Und das Küchen- Speisesaalpersonal muss man einfach hervorheben: perfekt organisiert, zu jeder Mahlzeit frisches Obst, Salatbuffet, Brot...........man kann sehr wohl hier den alten Spruch von Rekonvaleszenz für Geist und Körper anbringen.

Herzliche Grüße!

medizinisch unzumutbar

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Ärzte
Krankheitsbild:
Kniearthrose
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Es wäre fast nichts auszusetzten an dieser
Reahklinik.
Nur der Umgang Stationsärztin - Patient ist nicht
haltbar und unzumutbar. Auch nach bitte um ein Gespräch mit dem
Chefarzt,
das leider nicht zustande kam und man mich an die Oberärztin verwies. Diese Oberärztin hörte sich das Problem an, jedoch ohne jegliche regung oder eine Stellungnahme endete das Gespräch.
Das Krankheitsbild wurde ignoriert,und als NUR bezeichnet.
Wenn man anzeigte, das man zu wenig und nicht dem Krankheitsbild endsprechende Therapien erhielt,nachfragte ob eine
evtl. verlängerung möglich wäre, wurde mir auf
äusserst unseriöser Art mitgeteil, das es nicht möglich ist, ich nicht Privat hier wäre, Nur eine
Arthroskopie erhielt und arbeitsfähig eingewiesen wurde, ( bin seit 3 Mon. Arbeitsunfähig )
Auch der Bericht für den Hausarzt, nachsorge der Endoprothese,( ich habe keine Prothese, )das spiegelt nur die Oberflächligkeit der Ärztin wieder , die einen das Gefühl gab , das Sie auf Grund der immer wiederholten Fragen garnicht wusste wer ihr gegenüber sitzt.
Auch der nachfolgende Kommentar der Klinik jetzt nichts mehr sagen zu können .,.
Diese ist alles belegbar.
Auf kiffende Nachbarn , die einen dazu zwangen das Zimmer zu wechseln , möchte ich hier nicht weiter eingehen, dazu kann die Klinik nichts

1 Kommentar

Mamaziege am 11.02.2016

Hallo Leo113,

Ich kann ihren Eindruck überhaupt nicht bestätigen, denn ich habe während meines 4-wöchigen Aufenthaltes ganz andere Erfahrungen gemacht.
Aufgrund ihrer Bewertung, die ich vor meiner Anreise gelesen habe, war ich in "hab-acht-Stellung". Genau das Gegenteil ihrer Beschreibung habe ich erlebt.

Auf "Gute Besserung"
Mamaziege

Reha-Klinik oder Sterne-Hotel?

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Kompetenz, Freundlichkeit, Sauberkeit, Hilfsbereitschaft
Kontra:
Fernseh-Gebühr, WI-FI (W-Lan) -Gebühr
Krankheitsbild:
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Als Patient vom 11.August bis 01.September 2015 mit reichlich "Reha-Erfahrung" möchte ich der Caspar Heinrich Klinik ein ganz dickes Lob aussprechen.
Hier treffen Niveau, Kompetenz und ein tolles Arbeitsklima zusammen, alles zum Wohle des Patienten. Meine HWS-, LWS-, Schulter- und Arthrose-Probleme wurden hier überwiegend in Einzeltherapien behandelt, wobei "meine" Therapeutin Frau El-Batran es durch ihr Super-Engagement geschafft hat, mich wieder im wahrsten Sinne des Wortes physisch und psychisch aufzurichten. Vielen Dank, großartige Arbeit!
Das tolle Arbeitsklima vom Reinigungspersonal über den Service im Speisesaal /Küche bis zu den Therapeuten schafft eine Wohlfühlatmosphäre, die den Abschied aus der Klinik schwer macht.
Das Manko "Fernseher nur gegen Bezahlung" soll die Gesamtwertung nicht schmälern, der Kühlschrank auf dem Zimmer hat das allemal wett gemacht.
Noch einmal vielen Dank. Von der Aufnahmeuntersuchung bis zur Abschlussuntersuchung waren das drei Wochen, die ich gerne noch einmal erleben würde.

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 16.10.2015

Wir möchten uns an dieser Stelle recht herzlich für Ihr großes Lob bedanken. Es ist schön zu hören, dass Sie sich während Ihres Reha-Aufenthaltes in der Caspar Heinrich Klinik wohl gefühlt haben und unsere Therapeuten Ihnen auf dem Weg der Besserung sowie bei der Reduzierung Ihrer Beschwerden mit individuell auf Sie abgestimmten Therapien helfen konnten.

Für Ihre Gesundheit wünschen wir Ihnen weiterhin alles Gute!

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik

Bandscheiben-OP

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
alles ist einfach super
Kontra:
es gibt nur das stille Driburger Wasser, ekelig, besser wären Wasserspender verteilt im Gebäude
Krankheitsbild:
künstliche Bandscheibe
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich war vom 24.7.15 bis 14.8.15 in der Caspar-Heinrich-Klinik und habe mich vom ersten bis zum letzten Tag SAUWOHL gefühlt.
Ein riesiges Dankeschön vor allem an meine Physiotherapeutin Frau Frahmke, die mich jederzeit gut gelaunt und herzlich behandelt hat (Gaaaaanz liebe Grüsse an Sie, Frau Frahmke).Der Service im Speisesaal übertrifft fast ein 4 Sternehotel...die Beschäftigten...jederzeit ansprechbar (trotz Stress ohne Ende), jederzeit freundlich und suuuperflott, was das Servieren der Speisen betraf.Ich könnte mich jetzt noch über alles andere positiv auslassen, aber das würde den Rahmen sprengen.
Ich kann die Caspar-Heinrich-Klinik nur wärmstens empfehlen und wenn man Glück hat, kommt man in die Hände von Frau Frahmke!!!!!!

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 19.08.2015

Wir freuen uns sehr, dass es Ihnen so gut bei uns gefallen hat und wir Ihnen mit unseren Behandlungen zur Genesung helfen konnten.

Gerne leiten wir auch Ihr Lob an unsere Kollegin weiter.

Für Ihre Gesundheit wünschen wir Ihnen alles Gute!

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik

Immer wieder Casper Heinrich Klinik

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Die Mitarbeiter sind für Dich da
Kontra:
Keine negativen Erfahrungen gemacht
Krankheitsbild:
Orthopädische Leiden ab Knie aufwärts
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mitte Mai 2015 war ich für 23 Tage in der CHK aufgrund vielfältiger orthopädischer leiden in Behandlung. Ich kann nur positives über meinen Aufenthalt berichten. Seit Jahren musste ich aufgrund von Knieschmerzen , hüftschmerzen, Rückenschmerzen sowie einschlafenden Händen aufgrund von schulterbescherden Schmerzmittel einnehmen. Meine Mobilität war eingeschränkt. Ziel meiner Rehamassnahme war die Wiederherstellung meiner körperlichen Leistungsfähigkeit. Als Ergebnis dieser 23 Tage konnte eine vollständige vollumfägliche Wiederherstellung erreicht werden. Mir wurde jeder Behandlungswunsch erfüllt. Die ärztlichen Untersuchungen waren kompetent. Man ging auf meine Probleme ein. Der Behandlungsplan wurde bei entsprechenden Notwendigkeit innerhalb von 24 Stunden geändert. Die Mitarbeiter waren immer von Herzen freundlich. Nicht aufgesetzt freundlich. Als Hobbykoch durfte ich an einer Gruppendiätberatung sowie an einer Einzelberatung teilnehmen. Desweiteren habe ich an 2 Kochseminaren teilgenommen. Als Ergebnis konnte ich die 5 Kilo Gewichtsabnahme bis heute halten. Insbesondere möchte ich mich bei der Abteilung Psysiotherapie bedanken. Ich bekam in diesen 23 Tagen 11 Einzelstunden.In diesen Stunden wurde ganz gezielt nach den neuesten Kenntnissen gearbeitet. ( Da ich seit über 30 Jahren im Gesundheitsbereich tätig bin, darf ich mir dieses Urteil erlauben) Ich bekam sogar golfspezifische Gymnastik und Muskelaufbau.Und hier noch etwas für Golfspieler mit muskulären Proplemen. Nach einer Woche war ich schmerzfrei und in der Lage nach Behandlungsende um ca. 15.00 Uhr noch 18 Loch zu gehen. Der Golfclub Bad Driburg ist hervorragend geführt. Der Platz gepflegt. Die Restauration super. Der Pro ist kompetent und kennt sich mit eingeschränkter Bewegungsfähigkeit und Golfschwung bestens aus. Ich danke den Mitarbeiten der Klinik für diese wunderschöne Zeit und die Verbesserung meine Lebensqualität. Ich komme wieder. M P aus D. PS : Ich war als Kassenpatient da.

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 30.07.2015

Vielen Dank für Ihren ausführlichen Bericht hinsichtlich Ihres Aufenthaltes bei uns in der Caspar Heinrich Klinik.

Es freut uns von Herzen, dass Sie während Ihrer Zeit in der Klinik eine große Veränderung erleben durften und so große Fortschritte erzielt haben.

Das Lob für das Team der Caspar Heinrich Klinik geben wir gerne weiter.

Wir wünschen Ihnen für Ihre Gesundheit weiterhin alles Gute!

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik

Wohlfühlen und Gesund werden

Innere
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Kontra:
Krankheitsbild:
Divertikulitis
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Eine Reha Klinik mit Niveau.
Rezeption freundlich und hilfsbereit.
Die Ärzte waren kompetent.
Die Therapeuten im Sportbereich nett und motiviert. Zu Stoßzeiten hätten mehr Therapeuten da sein können, um bei Fragen zur Geräteeinstellung Hilfestellung zu leisten.
Der Sozialdienst war hilfsbereit.
Das Essen schmackhaft, abwechslungsreich.
Das Abendessen könnte ein wenig mehr Abwechslung vertragen.
Die Zimmer sind geräumig und sehr gut ausgestattet.
Cafeteria vorhanden.
Alles sauber.

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 30.07.2015

Es freut uns zu hören, dass Sie im Großen und Ganzen rundum mit Ihrem Aufenthalt in der Caspar Heinrich Klinik zufrieden gewesen sind.

Wir hoffen, dass Sie wieder gut in Ihren Alltag zurückgefunden haben.

Für Ihre Gesundheit wünschen wir Ihnen alles Gute.

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik

gute Therapeuten

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden (Therapien gut, Akupunktur gut)
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungweniger zufrieden (zu oberflächlich, nehmen Störungen nicht ernst)
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
nette und engagierte Therapeuten und sehr hilfreiche Frau Breitrück
Kontra:
oberflächliche Ärzte, welche Störungen nicht ernst nahmen
Krankheitsbild:
Arthrofibrose nach Kniebinnentrauma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Anwendungen und Möglichkeiten während der freien Zeit auch Schwimmbad und MTT zu nutzen empfand ich als sehr gut. Die Terminierung lässt noch Verbesserungen zu, hier waren aus meiner Sicht Anwendungen nicht immer sinnvoll verteilt.
Das Essen war in Ordnung besonders das Salatbuffet hat am Abend einiges wett gemacht.
Die Erreichbarkeit der Ergotherapeuten in der angegebenen Zeit gestaltete sich mehr als schwierig.

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 29.07.2015

Haben Sie recht herzlichen Dank für die Bewertung unserer Klinik. Wir freuen uns, dass Ihnen der Aufenthalt bei uns gefallen hat.

Es wäre prima, wenn Sie die Möglichkeit des direkten Kontaktes mit uns nutzen würden, um uns noch etwas detaillierter zu schildern, warum...

1.die Anwendungen Ihrer Meinung nach durch die Terminierung nicht sinnvoll verteilt wurden und

2.sich die Erreichbarkeit der Ergotherapeuten als schwierig gestaltet hat.

Kontakt: julia.zelonczewski@ugos.de

Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute für Ihre Gesundheit.

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik

Ich kann wieder laufen.

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Der Umgangston in der Klinik hat eine heilende Wirkung.)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Für Fragen gab es immer ein offenes Ohr.)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Die medizinische Behandlung hatte bei mir vollen Erfolg.)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Die Präzision der Planung und Durchführung von Behandlungsabläufen war erstaunlich.)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Weniger gefiel mir die laute Cafeteria und der Fußbodenbelag in meinem Zimmer.)
Pro:
Ärztliche und physiotherapeutische Betreuung sind hervorragend. Der allgemein freundliche Umgang miteinander überträgt sich auf alle Bereiche.
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
AHB nach HüftTEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

9 Tage nach der OP betrat ich flott an zwei UAG's die Klinik und verließ sie nach 3 Wochen fast ebenso flott, die UAG's im Gepäck. Mein Übungsplan war vom 1. Tag an gefüllt und zwar genau mit den Übungen, die ich bewältigen konnte. Alle Physiotherapeuten waren sehr engagiert und gingen auf Fragen oder Bitten ein.
Besonders ausführlich war die Eingangsuntersuchung, was sich im Abschlussbericht widerspiegelte. Wöchentlich wurde der Heilungsprozess ärztlich sehr genau kontrolliert und Therapien entsprechend dem Genesungszustand angeordnet. Die Schwestern auf der Station waren immer freundlich, ich mußte mir allerdings auch nur morgens meine Thrombosespritze geben lassen.
Da ich nicht nüchtern an der Gymnastik teilnehmen konnte (Schwindel), ging ich um 7:00 Uhr zum Frühstück, aß 1/2 Brötchen mit Honig, trank etwas Kaffee und ließ mir einen Deckel zum Abdecken meines Platzes geben. So konnte ich später weiter in Ruhe frühstücken. Das Personal im Speisesaal ist sehr hilfsbereit. Lobenswert sind die frischen Salate und die diversen Brot- und Brötchensorten. Wenn das Obst alle ist, kann man um Nachschub bitten.
Überhaupt ist es wichtig, seine Wünsche zu äußern.
Einen Fernseher hatte ich nicht nötig. Nach dem vielen Training auf der Matte, im Wasser und an den Geräten und nach den sich in der Dauer steigernden Spaziergängen war ich immer sehr müde. Außerdem kann man sich in der Bücherei sehr gute Literatur ausleihen. Auch gibt es einen extra Fernsehraum. An der Rezeption erhält man kostenlos die Fernbedienung.
Die Cafeteria ist sehr laut, aber in der Nähe kann man im Tennisclub Kaffee trinken.
Der Eingang zum Gräflichen Park (Kurpark) ist etwa 500 m entfernt. Ich erreichte ihn erst am 3. Tag. Am Ende meines Aufenthaltes hatte ich sämtliche Bereiche dieser wundervollen Parkanlage kennengelernt.
Jetzt, fast 8 Wochen nach der OP, laufe ich wie noch vor 4 Jahren und kann mir kaum noch vorstellen, dass ich vor der OP kaum einen Schritt ohne Krücken machen konnte.

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 13.07.2015

Vielen Dank für diesen überaus positiven und ausführlichen Kommentar. Das Wohl unserer Patienten liegt uns sehr am Herzen. Wir freuen uns, dass unser kompetentes Team Ihnen auf dem Weg der Genesung helfen konnte. Wir werden Ihr Lob selbstverständlich an unser Team weiterleiten.

Für Ihre Gesundheit wünschen wir Ihnen weiterhin alles Gute!

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik

Vielen Dank für die tolle Reha!

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr zu empfehlen)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Man nahm sich viel Zeit)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr kompetent)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Es lief alles wie am Schnürchen)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden (Alles Top!)
Pro:
Kompetenz, Freundlichkeit, gute Organisation, Menschlichkeit
Kontra:
Hohe Fernshkosten, trockenes Brot am Abend
Krankheitsbild:
Herzinfarkt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich bin erst gestern von meiner Reha nach Hause gekommen und muss sagen, es war einfach Super. Angefangen vom der sehr langen und ausführlichen Eingangsuntersuchung bis hin zum reibungslosen Ablauf der einzelnen Therapien. Ich wundere mich immer noch wie man es schafft mehrere Hundert Patienten ohne lange Wartezeit so kompetent zu therapieren. Sicher kann man immer jammern, aber das wäre jammern auf hohem Niveau. Ich kann nur jedem empfehlen seine Rehe in der Caspar Heinrich Klinik zu machen, denn dort kommt man auf jeden Fall wieder auf die Beine und man wird als Mensch behandelt.

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 02.07.2015

Es freut uns, dass Ihnen der Klinikaufenthalt bei uns in Bad Driburg so gut gefallen hat. An dieser Stelle möchten wir Ihnen auch nochmal für Ihre lobenden Worte und Ihren positiven Kommentar danken.
Besonders schön ist es natürlich zu hören, dass wir Ihnen dabei helfen konnten, wieder in Ihren Alltag zu finden.

Wir wünschen Ihnen weiterhin für Ihre Gesundheit alles Gute!

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik

Empfehlenswerte Klinik - sehr guter Reha-Erfolg

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 1915   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Tolles Personal - Therapeuten, Ärzte, Schwestern - toller Kurpark
Kontra:
Hohe Kosten für TV und W-Lan nicht zeitemäß
Krankheitsbild:
Hüft-TEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ich habe gerade eine fast vierwöchige Reha in der Caspar-Heinrich-Klinik hinter mir und es ist mir ein Anliegen, mich auf diesem Weg für einen äußerst effektiven und guten Rehaaufenthalt zu bedanken.

Egal ob medizinische Versorgung, therapeutische Angebote, Zimmer, Verpflegung, Service - ich kann nur Positives sagen. Insgesamt ein kompetentes und tolles Team, ob Ärzte, Schwestern, Therapeuten, Servicekräfte oder Mitarbeiter/innen an der Rezeption. Egal, mit welchem Anliegen man kam, es wurde immer versucht, selbst das Unmögliche möglich zu machen.

Ich bin begeistert vom guten Erfolg meiner Reha und kann diese Klinik ohne Wenn und Aber empfehlen.

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 02.07.2015

Wir freuen uns zu hören, dass es Ihnen in unserer Klinik gut gefallen hat und Sie diese weiterempfehlen würden. Vielen Dank an das Lob gegenüber dem Team der Caspar Heinrich Klinik. Das Wohl unserer Patienten liegt uns sehr am Herzen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin für Ihre Gesundheit alles Gute!

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik

Soweit so gut!

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden (Verwaltungsabläufe haben super funktioniert.)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Nettes Ärzteteam bis auf eine inkompetente Ärztin
Kontra:
Essen nicht so super
Krankheitsbild:
Darm-Op
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Ärzteteam soweit bis auf eine Ärztin super. Diese Ärztin ist frech, unverschämt und schaut herablassend auf die Patienten. Gibt einem das Gefühl, man würde simulieren. Sie hat definitiv den falschen Beruf und macht das Gesamtbild der anderen kompetenten Ärzte kaputt.

Das Essen ist fade im Geschmack, nicht wirklich lecker, jedoch gute Auswahl am Salat-Buffet.

An sich hat mir der Aufenthalt in der Klinik super gefallen, würde wieder kommen und es auch weiterempfehlen.


Negativ zu bewerten ist, dass Telefon, WLAN, Fernseher preislich überteuert sind und sich im Rahmen eines vier-wöchigen Aufenthalts immense Summen anhäufen.

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 10.06.2015

Es freut uns sehr zu hören, dass Ihnen der Klinik-Aufenthalt bei uns so gut gefallen hat und Sie uns auch weiterempfehlen würden.

Wir würden uns freuen, wenn Sie bezüglich Ihres ersten Kritikpunktes mit uns in Kontakt treten könnten. Sie können uns telefonisch unter der Telefonnummer 05253/407511 erreichen, oder Sie schreiben uns eine E-Mail an julia.zelonczewski@ugos.de.

Für Sie und Ihre Gesundheit wünschen wir Ihnen weiterhin alles Gute!

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik

vieles sehr Verbessungswürdig

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
Medizinsche Betreuung
Kontra:
hohe Nebenkosten, mieses Essen
Krankheitsbild:
Reha nach Herzinfarkt
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Bis auf eine Ärztin, die mehr als unverschämt war,ist das Ärzteam toll und sehr kompetent.
Bei dieser Dame wurden Fragen burschikos und z.T. beleidigent abgewimmelt. Das gesamte Gespräch hätte ich mir Sparen können. So eine Ärztin sollte den Job wechseln.
Die Behandlungen waren ok, wenn auch manchmal etwas konfus terminiert.

Was hier absolut nicht ok ist, ist das Essen. Völlig fade im Geschmack, viel Fertigware oder Tiefkühlkost einfach warm gemacht, so das das Gemüse häufig einen metallischen Beigeschmack hatte und innen noch nicht heiß war.

Desweiteren gab es immer wieder "Verkaufsveranstaltungen" bei Vorträgen..
Ob Küchengeräte, Pulsuhren oder Blutdruckmessgeräte, Bücher zu guter Ernährung...
Hier bekommt man alles zu teuren Preisen angeboten.
Ein absolutes nogo.

Die neuen Zimmer dagegen sind toll. Safe und Kühlschrank gehören zur Ausstattung...super.
Gereinigt wird sauber und ordentlich.

Das es das absolute Minus ist für normale Technik wie Fernsehen, Wlan und Telefon derart hohe Gebühren zu bezahlen, wurde hier schon oft genug erwähnt. Pro Tag sind das Kosten, die bei geringem Einkommen oder Rente den Rahmen des Machbaren sprengen.

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 19.05.2015

Es freut uns, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unsere Klinik zu bewerten. Wir bedauern jedoch sehr, dass es Ihnen bei uns nicht gefallen hat.

Zu einigen Punkten möchten wir kurz Stellung nehmen:

Alle Mitarbeiter der Caspar Heinrich Klinik sind stets darum bemüht, dass sich unsere Patienten bei uns wohlfühlen. Und sollte dies mal nicht der Fall sein, so ist es uns immer ein großes Anliegen, dies zu klären und gemeinsam nach einer Lösung zu suchen.

So möchten wir auch Ihren Anmerkungen nachgehen und würden uns freuen, wenn Sie diesbezüglich direkt mit uns in Kontakt treten würden. Bitte richten Sie hierzu Ihre Email an julia.zelonczewski@ugos.de oder setzen Sie sich telefonisch mit uns unter der Telefonnummer 05253.407511 in Verbindung.

Des Weiteren haben Sie das Essen angesprochen. Die Caspar Heinrich Klinik verfolgt die sogenannte „Caspar Heinrich Fit“- Linie. Hierbei steht gesunde Ernährung auf eine schmackhafte und vielseitige Art und Weise im Fokus. Dabei versuchen wir immer, jeden Geschmack zu treffen. Bei so vielen Patienten ist dies immer eine Herausforderung. Zudem gibt es für manche Patienten Schonkost. Diese ist gewürzarm, damit die Verträglichkeit verbessert werden kann.

Unsere Vorträge sollen unseren Patienten als Informationsveranstaltung dienen, bei denen sie Wissenswertes hinsichtlich ihres Krankheitsbildes mitnehmen können. Zusätzlich versuchen wir Ihnen als Patient hilfreiche Tipps sowie Hilfestellungen mit auf den Weg zu geben. Dabei ist es immer unser Anliegen, dass Sie selbst zum Experten Ihrer eigenen Krankheit werden. Aus diesem Grund geben wir Ihnen nur Empfehlungen für kleine Hilfsmittel mit auf den Weg, mit denen Sie Ihr Krankheitsbild besser verstehen und einen beschwerdeloseren Alltag meistern könnten. Dabei handelt es sich zudem um eine Forderung seitens der Kostenträger, die wir in der Caspar Heinrich Klinik umsetzen.

Beste Klinik Deutschlands

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Nach 4 Wochen fühle ich mich richtig fit)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Kann nicht besser sein)
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Ein offenes Ohr für alle meine Probleme)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (Sehr freundlich und hilfsbereit)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Ich hatte noch ein Zimmer das nicht renoviert war aber man kann nicht alles haben)
Pro:
Freundlichkeit der Ärzte,Therapeuten,Küchenpersonal und allen anderen ist nicht zu überbieten
Kontra:
Fernseher zu Teuer,2,05 € pro Tag genau wie Telefon und sehr unverschämt W-Lan.3Wochen 25 Euro
Krankheitsbild:
Herzinfarkt und Orthopädie nach LWK1 Fraktur
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Danke,Danke,Danke.Für mich ist es die beste Klinik Deutschlands.Schade das ich Euch nicht beim Namen nennen darf.Von der Rezeption bis zur Putzfrau Freundlichkeit pur.Ich war jedenfalls das 2te mal in der Klinik.2008 wegen Orthopädie und nun wegen Herzinfarkt.Damals war ich schon sehr begeistert von der Klinik.Zwischenzeitlich war ich in Bad Steben,Klinik Franken(Ausser Spesen nichts gewesen).Ich kam nach Bad Driburg (Caspar Heinrich Klinik) mit Herzinfarkt,hatte nach 2 Tagen eine Darmentzündung bekommen,mein Stationsarzt hat sich sofort um mich gekümmert.O.K. Die Darmentzündung hatte sich gebessert und nun bekam ich eine Hodenentzündung.Sofort hat mein Stationsarzt alle Wege in Bewegung gesetzt und mir noch am Freitag im Ort einen Termin beim Urologen beschafft.Ich wurde sogar vom freundlichen Hausmeister zum Arzt gebracht.Danke.Die blonde Oberärztin Frau Dr...war genau so nett und hilfsbereit wie alle Schwestern und Therapeuten.Ich bin immer noch ganz begeistert.Alle Anwendungen wurden mit mir durchgesprochen und ich bekam nach Besserung meines Befindens und allen möglichen Untersuchungen weitere Therapien verordnet.Im Gymnastikraum hatte ich auch jede Menge Anwendungen an verschiedenen Geräten.Ohne jetzt Namen zu nennen bedanke ich mich bei der Therapeutin die den Arm Tätowiert hat ganz,ganz herzlich.Sie sind die BESTE.Sollte jemand diese Super Klinik schlecht bewerten dann soll er erst mal in einer anderen Klinik Erfahrung sammeln.Die beiden Frauen vom Sozialdienst muß ich auch noch sehr lobenswert erwehnen .Sie haben sich um alles gekümmert mit meiner Wiedereingliederung usw.Danke,Danke.

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 10.06.2015

Wir freuen uns zu hören, dass es Ihnen in unserer Klinik gut gefallen hat. Vielen Dank an das Lob gegenüber dem Team der Caspar Heinrich Klinik. Das Wohl unserer Patienten liegt uns sehr am Herzen. Wir geben Ihr Lob gerne an unser Team weiter. Außerdem freut es uns zu hören das die Behandlungen bei Ihnen so gut angeschlagen haben.

Wir wünschen Ihnen weiterhin für Ihre Gesundheit alles Gute!

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik

für Stomapatienten ausbaufähiges Angebot

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (aufgrund der während des Aufenthaltes nicht ausreichenden krankheitsspezifischen Betreuung)
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (zu wenig krankheitsspezifische Angebote für Stomapatienten)
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
freundliche Atmosphäre
Kontra:
Behandlung von Stomapatienten
Krankheitsbild:
Ileostoma
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Insgesamt freundliche, zuvorkommende Atmosphäre und engagiertes Personal! Immer bestrebt, die Wünsche der Patienten zu erfüllen, auch zeitnah. Gute Ausstattung: Zimmer, med. Diagnostik, Therapien, Cafeteria. Tolle Physiotherapeutinnen!!!
Leider kein fachlich adäquater Ersatz bei Fehlen von medizinischem Personal. Besonders die Therapie von Stomapatienten ist ausbaufähig. Vorträge und Facharztvisiten fielen krankheitsbedingt komplett aus. Dennoch gute Betreuung durch Stationsarzt und Oberärztin. Zu wenig krankheitsspezifische Angebote für Stomapatienten. Stomatherapeutin nur stundenweise vor Ort, bei Urlaub etc. keine wirklich gute Beratung. Engagierte junge Psychologin nahm alle Anregungen der Patienten auf und setzte diese teilweise direkt um! Toll und DANKE dafür! Möglichkeit zu Gruppentreffen organisiert, will weitere Angebote für Stomapatienten zukünftig anbieten. Note 1+!
Auch Diätassistentinnen waren voll im Thema und gaben gute Tipps, gestalteten die Ernährung individuell, machten alles möglich! DANKE!
Für Stomapatienten würde ich die Klinik nur weiter empfehlen, wenn das therapeutische Angebot so wie angekündigt umgesetzt oder/und ausgebaut wird.

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 10.06.2015

Vielen Dank für die lieben Worte die Sie für unser gesamtes Team gefunden haben. Trotzdem ist es sehr bedauerlich, dass Sie mit Ihrem Aufenthalt in der Caspar Heinrich Klinik nicht zu 100 Prozent zufrieden gewesen sind.

Wir haben uns Ihre Anmerkung bezüglich der ausbaufähigen Therapie und Angebote für Stomapatienten notiert und werden dies prüfen.

Wir wünschen Ihnen für Ihre Zukunft und Gesundheit alles Gute!

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik

Von einem zufriedenen Patienten :-)

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Alles
Kontra:
Nichts
Krankheitsbild:
Neues Knie (Knieprothese), und mehrere Brüche nach Unfall.
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Ich war zur orthopädischen Unfallreha für 4 Wochen dort. Außerdem habe ich noch ein neues Kniegelenk vor 1,5 Jahren bekommen.

Also ich kann nur folgendes schreiben:

-freundliche und hilfsbereite Aufnahme
-tolles Zimmer
-gutes Essen
-Ärztin gut. Direkt korrekte Diagnose erstellt, bzw. bestätigt.
-Anwendungen klasse. Vor allem die Therapeuten sind motiviert und gut.
-Ich bin gut erholt und ohne Schmerzen und mit viel mehr Beweglichkeit nach Hause gefahren.

Also wer hier meckert, der wird nirgendwo zufrieden sein.

Danke für die tolle Zeit!

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 10.06.2015

Wir bedanken uns für die lobenden Worte die Sie für unser Haus und unser Team gefunden haben. Es ist schön zu hören das Ihnen Ihr Reha-Aufenthalt in Bad Driburg so gut gefallen hat und Sie sich bei uns so gut aufgehoben gefühlt haben.

Wir wünschen Ihnen weiterhin das Beste für Ihre Gesundheit!

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik

Eine gelungene Reha

Gastrologie
  |  berichtet als Angehöriger eines Patienten   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Qualität der Beratung:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
weniger gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
weniger gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden
Pro:
ärztliche und pflegerische Betreung
Kontra:
Krankheitsbild:
Reha nach Rückverlegung eines DEineünndarmstom
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Mein Mann war nach einer schweren Darmstörung für 4 Wochen in der CHK in Behandlung und hat sich in der Zeit gut erholt. Er wurde medizinisch und physichologisch gut betreut, das Essen war sehr gut, die persönliche Versorgung war sehr gut und intensiv. Mir hatReha vor allem die Betreuung und das tolle Schwimmbad gefallen.

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 07.04.2015

Vielen Dank für die Bewertung unserer Klinik. Aus Ihren lobenden Worten schließen wir, dass wir mit unseren individuellen Behandlungen bei Ihnen einen Erfolg erzielen konnten. Wir hoffen, dass unsere Therapeuten Ihnen wertvolle Tipps auch mit nach Hause gegeben haben, sodass Sie zukünftig weitere gesundheitliche Ziele erreichen können.

Für Sie und Ihren Mann auch weiterhin alles Gute!

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik

Entäuscht

Kardiologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 02.2015
Gesamtzufriedenheit:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (Test wurden nicht ordentlich dürchgeführt)
Qualität der Beratung:
keine gute Erfahrungweniger zufrieden (nehmen sich keine Zeit ,eine Visite war zu wenig)
Medizinische Behandlung:
keine gute Erfahrungunzufrieden
Verwaltung und Abläufe:
keine gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Personal
Kontra:
Keine Ahnung vom Heilungsprozessen ( Stationsärztin)
Krankheitsbild:
Koronare Gefäßerkrankung
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

war eigentlich rundum mit der Klinik zufrieden.
Ich war enttäuscht und fühlte mich nicht gut aufgehoben.
Die Stationsärztin war zu meiner Zeit nicht so wirklich kompetent,Tabletten wurden geändert,Untersuchungsergebnisse waren anders wie zu Hause. Belastungs.- EKG wurde nicht korrekt durchgeführt.Das Bestreben mir auch noch zusätzliche Krankheiten zu diagnostizieren war größer als die bestehenden Diagnosen zu behandeln.
Das Abschlußgespräch wurde schon 7 Tage vor der Abreise terminiert.
Zu Hause angekommen,alles beim alten ,wieder meine alten Tabletten verschrieben bekommen ,Untersuchungetest waren wieder viel besser.

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 07.04.2015

Vielen Dank für Ihre Beurteilung. Es ist sehr bedauerlich, dass Sie mit Ihrem Aufenthalt in der Caspar Heinrich Klinik nicht zu 100 Prozent zufrieden gewesen sind.

Es ist jetzt natürlich sehr schwer, die Situation im Nachgang nachvollziehen oder klären und somit hierzu Stellung nehmen zu können. Wir hoffen jedoch, dass es Ihnen jetzt besser geht und Sie wieder gut in Ihren Alltag zurückgeehrt sind!


Alles Gute für Ihre Gesundheit wünscht Ihnen Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik

3 Wochen genossen

Gastrologie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
In Summe alles positiv
Kontra:
Krankheitsbild:
Erfahrungsbericht:

Ich habe zum ersten Mal an einer Heilbehandlung teilgenommen.
Die Bewertungen im Internet haben mir die Auswahl der Klinik erleichtert.
Die positiven Bewertungen kann ich bestätigen.
Schon bei der Aufnahme fallen die freundlichen und hilfsbereiten Mitarbeiter auf.
Die Zimmer und das Bad sind renoviert, großzügig und sauber.
Die Untersuchung durch die Ärzte ist lobenswert. Sehr gründlich!
Die Vorträge von Dr. Koch haben mir die Augen geöffnet.
Es geht weiter bei der guten Betreuung im MTT und bei den Anwendungen.Für jeden ist etwas dabei.
Das Essen ist reichhaltig, abgestimmt und schmackhaft.
Zu bemängeln ist das trockene Brot zum Abendessen.
Ansonsten ist die Klinik sehr zu empfehlen.

Wilfried Wagner

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 31.03.2015

Es freut uns sehr, dass Sie uns bewertet haben.Für uns ist es immer schön zu hören, dass sich unsere Patienten wohlgefühlt haben. Das Wohl unserer Patienten steht nämlich an oberster Stelle.Vielen Dank für das Lob an das Team der Caspar Heinrich Klinik.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit!

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik

einfach kompetent und freundlich

Chirurgie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 15   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (sehr kompetent)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (gut strukturiert)
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
kompetent beraten freundlich gut aufgehoben fühlen
Kontra:
Krankheitsbild:
Darm Operation
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

Fachpersonal sehr kompetent alle Personen die dort beschäftigt sind sind sehr freundlich und hilfsbereit Mahlzeiten sehr gut Freizeit Möglichkeiten im Haus sehr gut Ausstattung der Zimmer äußerst gut man kann sich wohl und vertraut fühlen sehr empfehlenswert

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 31.03.2015

Es freut uns sehr zu hören, dass es Ihnen bei uns sehr gut gefallen hat. An dieser Stelle möchten wir uns auch sehr für Ihren positiven Kommentar bedanken.

Wir wünschen Ihnen weiterhin für Ihre Gesundheit alles Gute!

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik

Therapiekonzept stimmig

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (s.o.)
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungzufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden (besonders Frau eichwald, Dr. Lenz redet zuviel, hört nicht gut zu)
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungzufrieden (man muß aufpassen)
Ausstattung und Gestaltung:
weniger gute Ausstattungzufrieden (Zimmer sehr gut, Speisesaal zu eng)
Pro:
therapie plus Frau Eichwald
Kontra:
Ernährung fade
Krankheitsbild:
KnieTEP
Privatpatient:
nein
Erfahrungsbericht:

sehr kompetente Therapeuten,insbesondere Frau silbermann,Frau FunkeTherapiekonzept durchdacht und erfolgsorientiert im Sinne der Verbesserung der Mobilität und Kraft.kompetetes Ärzteteam,hervorzuheben Frau Eichwald mit ihrer gründlichen Untersuchung und Beratung.
Tolles Bewegungsbad sowie Fitnessraum(MTT).Hier Möglichkeiten zusätzlicher Bewegungszeiten nach eigenem Bewegungsbedarf, auch am WE, wenn keine angeleitete Therapie stattfindet.
Schwestern auf den Etagen freundlich,zugewandt.Sie bemerken auch aufmerksam, wenn man mal etwas vergessen hat, wie z.B, sich eine Spritze geben zu lassen.
Speiseangebot leider gelegentlich langweilig,fade.Ernährungsphysiologisch Luft nach oben.Die meisten MitarbeiterInnen im etwas engen Speisesaal freundlich und bemüht.
Mein Zimmer (DZ im 4. OG) sehr schön,gepflegt,stets sauber,tolles behindertengerechtes modernes Bad.Sehr freundliche Reinigungskraft.
Verwaltung meisten i.O. wenngleich nicht immer stimmig.

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 26.02.2015

Wir freuen uns zu hören, dass es Ihnen in unserer Klinik gut gefallen hat. Vielen Dank an das Lob gegenüber dem Team der Caspar Heinrich Klinik. Das Wohl unserer Patienten liegt uns sehr am Herzen. Wir geben Ihr Lob gerne an unser Team weiter.
Kommen Sie uns gerne wieder besuchen. Vielleicht ist bei unseren Gesundheitsangeboten etwas Passendes für Sie dabei:

http://www.caspar-heinrich-klinik.de/gesundheits-pauschalen.html

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit!

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik

Danke

Orthopädie
  |  berichtet als Patient   |   Jahr der Behandlung: 2015   |  BenutzerempfehlungEmpfehlung
Gesamtzufriedenheit:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Qualität der Beratung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Medizinische Behandlung:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Verwaltung und Abläufe:
recht gute Erfahrungsehr zufrieden
Ausstattung und Gestaltung:
recht gute Ausstattungsehr zufrieden
Pro:
Rundumversorgung erster Klasse
Kontra:
nichts
Krankheitsbild:
Hüftimplantat links
Privatpatient:
ja
Erfahrungsbericht:

Bin seit drei Tagen zurück aus Bad Driburg und es ist mir ein Anliegen, auf diesem Weg "Danke" zu sagen für drei effektive und gute Rehawochen.

Alles war optimal, medizinische Versorgung, therapeutische Angebote, Zimmer, Verpflegung, Service.
Habe in den drei Wochen nur Freundlichkeit erlebt, egal bei welchem Anliegen, alles wurde mit einem Lächeln erledigt.

Dank der guten Betreuung in allen Bereichen bin ich gestärkt und erholt zurückgekehrt und habe viele Anregungen mitnehmen können.

Ein herzliches Danke an das multidisziplinäre Team.

Ich würde jederzeit wieder eine solche Maßnahme in der Caspar Heinrich Klinik machen und kann die Klinik nur weiterempfehlen.

1 Kommentar

CasparHeinrichKlinik am 05.02.2015

Vielen Dank für Ihre positive Beurteilung und die Weiterempfehlung.
Wir freuen uns darüber, dass Ihnen die Klinik so gut gefallen hat. Wir geben Ihr Lob gerne an unser Team weiter.
Kommen Sie uns gerne wieder besuchen. Vielleicht ist bei unseren Gesundheitsangeboten etwas Passendes für Sie dabei:

http://www.caspar-heinrich-klinik.de/gesundheits-pauschalen.html

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit!

Ihr Rehateam der Caspar Heinrich Klinik

Weitere Bewertungen anzeigen...